• Antibiotika

     

Stewardship für Antibiotika in der Pädiatrie

Eine der größten Herausforderungen der Medizin ist die Zunahme multiresistenter Infektionserreger. Eine wesentliche Ursache hierfür ist der oft ungezielte und unkritische Einsatz von Antibiotika, insbesondere von Reserveantibiotika, im klinischen aber auch ambulanten Setting.

Fast 40% aller Kinder bis 18 Jahre und über 50% der Kinder zwischen 3 und 6 Jahren erhalten mindestens einmal im Jahr eine antibiotische Therapie im ambulanten Bereich [1]. Häufigste Indikationen sind neben der Otitis media Infekte der oberen und unteren Luftwege. Im klinischen Bereich erhält nach einer Punktprävalenzstudie an 23 deutschen Kinderkliniken jedes dritte Kind Antibiotika. Einzelne Studien in amerikanischen Kinderkliniken zeigen sogar noch höhere Anwendungsraten von über 50% bei gleichzeitig ansteigendem Verbrauch von Reserveantibiotika insbesondere durch die Zunahme von immunsupprimierten und anderen Risikopatienten auf den Intensivstationen und in der Kinderonkologie.

Die Entwicklung von ABS-Programmen (ABS: Antibiotic Stewardship) für den ambulanten und klinischen Sektor ist deshalb unerlässlich, um rationale Antibiotikatherapien umzusetzen. Ziel des ABS ist die Verbesserung und Sicherstellung einer rationalen Antibiotikaverordnung bzw. unangemessene Anwendungen von Antibiotika zu reduzieren, um als langfristiges Ziel den Selektionsdruck auf Erreger mit Resistenzen zu reduzieren. Eingeschränkte Ressourcen, Zeitdruck in Praxis und Klinik sowie die mangelnde Verfügbarkeit von pädiatrischen Infektiologen machen die Umsetzbarkeit solcher Programme in der Pädiatrie schwierig. In lediglich 4 von 11 teilnehmenden deutschen Kliniken am „Paed IC Projekt“ existierten ABS-Teams.

Lesen Sie den gesamten Beitrag hier: Stewardship für Antibiotika in der Pädiatrie

Aus der Zeitschrift: Drug Research 01/2018

Call to Action Icon
Drug Research Jetzt kostenlos testen!

Thieme Newsletter

Quelle

Drug Research
Drug Research

Drug Discovery, Development, Evaluation and Translational Medicine

EUR [D] 704,00Zur ProduktseiteInkl. gesetzl. MwSt.

Buchtipps

Pädiatrische Echokardiografie
Ulrich Kleideiter, Robert Dalla Pozza, Nikolaus A. HaasPädiatrische Echokardiografie

Ultraschall des Herzens im Kindesalter und bei angeborenen Herzfehlern

EUR [D] 199,99Zum Warenkorb hinzufügenInkl. gesetzl. MwSt.

Differenzialdiagnosen in der Kinderosteopathie
Torsten Liem, Christina Lenz, Cristian Ciranna-RaabDifferenzialdiagnosen in der Kinderosteopathie

EUR [D] 99,99Zum Warenkorb hinzufügenInkl. gesetzl. MwSt.

Neonatologie
Axel Hübler, Gerhard JorchNeonatologie

Die Medizin des Früh- und Reifgeborenen

EUR [D] 249,99Zum Warenkorb hinzufügenInkl. gesetzl. MwSt.