Archiv 2016

Sternstunden

Eine Reise innerhalb einer Woche zu organisieren ist eine Kunst. Der ASB hat dafür einfach nicht mehr Zeit. Er erfüllt terminal kranken Menschen letzte Wünsche.

Die Ohren gespitzt!

Die Menschen hören wie sie sehen – vielleicht bleiben sie deshalb oft unberührt. Hören verlangt, dass der Hörende sich zum Gehörten in Beziehung setzt, da sonst die akustischen Signale ein Geräusch bleiben.

Allzeit bereit?

Neue Arbeitszeitmodelle in der Pflege kommen derzeit immer mehr in Mode. Klarheit für Arbeitgeber und Arbeitnehmer hat das aber leider bisher nicht zur Folge. Bereitschaftsdienst, „Stand-by-Dienste“ oder auch „Flexi-Modelle“ sorgen für Verwirrung.

Bekenntnisse eines Unbequemen

Auch mit 82 Jahren ist Klaus Dörner seiner Methode treu geblieben: der kritischen Selbstwahrnehmung. Der PPH gewährte er in seiner Wohnung in Hamburg-Eppendorf sehr persönliche Einblicke.

Rechtsticker

Neue Informationen zum Thema Recht finden Sie hier.

Newsletter Pflege