Cover physiopraxis 10_17

Herzlich willkommen bei physiopraxis!

  • Aufwärmen in der Physiotherapie

    Sportler können mit gezieltem Aufwärmen bessere Leistungen erbringen. Physiotherapeuten profitieren von diesem Know-how, denn strukturiertes Aufwärmen ist auch auf ihre Behandlung übertragbar.

     
  • Adduktorenzerrung in der Physiotherapie

    Für die Untersuchung und Therapie einer Adduktorenzerrung helfen strukturierte Vorgehensweisen. Philipp Hausser beschreibt diese und zeigt die wichtigsten Übungen in der Patienteninformation.

     
  • Alternsforschung in der Physiotherapie

    In der Alternsforschung stießen Forscher auf ein Gen, das Fadenwürmer, Fruchtfliegen und Mäuse doppelt so lange leben lässt wie andere. Auch Menschen besitzen das Gen.

     
DOI: 10.1055/s-007-35110

physiopraxis

Ausgabe 10 · Oktober 2017

Editorial

1
Harste, Uwe; Haarer-Becker, Rosi : Aller guten Dinge sind 3!

Wenn die aktuelle Ausgabe nicht angezeigt wird, klicken Sie bitte hier
Call to Action Icon
Tauchen Sie ein in die Welt der Physiotherapie! Hier geht´s weiter.
Call to Action Icon
Jetzt abonnieren ... und keine Ausgabe verpassen!
Call to Action Icon
Kostenlos testen ... und ausführlich kennenlernen!

Buchtipps:

Integrative Manuelle Therapie
Rudi AmbergerIntegrative Manuelle Therapie

EUR [D] 89,99Zum Warenkorb hinzufügenInkl. gesetzl. MwSt.

Physiotherapietechniken von A-Z
Barbara Aigner, Claudia KlosePhysiotherapietechniken von A-Z

EUR [D] 29,99Zum Warenkorb hinzufügenInkl. gesetzl. MwSt.

Erscheinungstermin: Ca. 29.11.2017