Wissenswert

Activdispens, Sportdispens, Bewegungsmangel, chronische Krankheiten, Prävention, Projekt, Physiotherapie ACTIVDISPENS – Bewegung trotz Sportdispens

Viele chronische Erkrankungen des Bewegungsapparates sind Folge von zu wenig Bewegung und daher vermeidbar. Ein Projekt, das sich genau mit dieser Problematik beschäftigt ist „ACTIVDISPENS® – Bewegung trotz Sportdispens“.

Resilienz, Widerstandskraft, Stress, Persönlichkeit Resilienz – Die Widerstandskraft stärken

Der positive Blick auf sich, auf die eigenen Stärken und Fähigkeiten ist eine Kompetenz, die in der heutigen Zeit immer wichtiger wird. Dieser Beitrag gibt Anregungen, wie Sie sich gegen Stress schützen und Ihre Widerstandskraft stärken können.

Spinalkanal Die Spinalkanalstenose

Die hohe Lebenserwartung in Deutschland wird dazu führen, dass Ärzte und Therapeuten häufiger Patienten mit degenerativen Erkrankungen untersuchen und behandeln werden. Die degenerative Spinalkanalstenose gehört zu diesen Pathologien.

Schlafverhalten von Sportlern Schlafverhalten von Sportlern

Dieser Artikel klärt über die Auswirkungen von Schlaf im Trainings- und Wettkampfprozess auf und liefert basale Kenntnisse über den normalen Schlaf und diverse im Leistungssport auftretende Schlafstörungen.

Beim Untersuchungsprozess kommt häufig der SLR zum Einsatz. Er ist einer der meistverwendeten Tests zur Beurteilung lumbosakraler Nervenwurzelirritationen, wie sie unter anderem durch einen Bandscheibenvorfall verursacht werden können. Straight-Leg-Raise-Test

Können Physiotherapeuten klinisch relevante Veränderungen des Straight-Leg-Raise-Tests bei Probanden mit subakuten/akuten Beschwerden feststellen?

Roboterunterstütztes oder -erschwertes Gehen auf dem Laufband zur Verbesserung der Gehfunktion von Kindern mit Zerebralparese Roboterunterstütztes Gehen bei Kindern mit Zerebralparese

Ziel der Studie war es, die Effekte eines roboterassistierten bzw. -erschwerten Gehens auf dem Laufband zur Verbesserung der Gehfunktion von Kindern mit Zerebralparese zu evaluieren.

Gehirnerschütterungen Gehirnerschütterungen – Unterschätzte Gefahr

Obwohl Gehirnerschütterungen sehr häufig vorkommen werden sie oft unterschätzt. Selbst viele Sportphysiotherapeuten sind in der Diagnostik noch unzureichend qualifiziert.

Ist die Beweglichkeit der HWS bei Patienten mit chronischem Nackenschmerz eingeschränkt? - Physiotherapie - Thieme Verlag Beweglichkeit bei chronischem Nackenschmerz?

Bewegungseinschränkungen gelten als sicheres Zeichen für akute Schmerzzustände. Bei chronischem Nackenschmerz ist das Vorhandensein von Bewegungseinschränkungen jedoch fraglich.

Neue Leitlinien Rückenschmerz - Physiotherapie - Thieme Verlag Neue Leitlinien Rückenschmerz

Nach Großbritannien und den USA hat auch Deutschland die Leitlinie Rückenschmerz aktualisiert. Physiotherapeut Tim Starck hat die Empfehlungen in den drei Ländern analysiert.

Newsletter Physiotherapie

  • Newsletter Thieme

    Jetzt kostenlos anmelden

    Mit brandaktuellen News und Neuerscheinungen, Schnäppchen und tollen Gewinnspielen sind Sie up to date und immer einen Schritt voraus.