Themenwelt Physiotherapie

Die Themenwelt Physiotherapie bietet Ihnen aktuelle Meldungen, interessante Beiträge, Kasuistiken, exklusive Downloads sowie Informationen zu aktuellen Produkten rund um den Fachbereich der Physiotherapie.

Gelder für Fort- und Weiterbildungen Gelder für Fort- und Weiterbildungen

Therapeuten greifen nicht nur für die Ausbildung tief in die Tasche, sie finanzieren meist auch ihre Fort- und Weiterbildung selbst. Das muss nicht sein, findet Alexander Winkler. Er hat zusammengefasst, welche Fördermöglichkeiten es für Therapeuten gibt.

Körperwahrnehmung bei Rückenschmerzen Körperwahrnehmung bei Rückenschmerzen

Aktuelle Studien belegen Körperwahrnehmungsprobleme bei Phantomschmerzen, CRPS und beim Karpaltunnelsyndrom. Leiden Patienten mit Rückenschmerzen ebenfalls unter Störungen der Körperwahrnehmung?

Neuroorthopädische Therapie Neuroorthopädische Therapie bei Ataxie – Vom Schwanken und Schlucken

Die Ataxie ist eine komplexe Koordinationsstörung, die Bewegung, Haltung, Sprechen, Schlucken und das Sehen betreffen kann. Am häufigsten jedoch ist das Gehen beeinträchtigt. Die Ataxie gehört zu den Leitsymptomen zerebellärer Erkrankungen.

Das SIG als Schmerzquelle identifizieren – SIGnalwirkung Das SIG als Schmerzquelle identifizieren – SIGnalwirkung

Experten empfehlen, verschiedene Schmerzprovokationstests für das Sakroiliakalgelenk (SIG) zu kombinieren, um das Gelenk zuverlässig als Schmerzquelle zu identifizieren. Arne Vielitz, Herausgeber der manuelletherapie, stellt sie vor.

Psychische Begleiterkrankungen nach Schlaganfall Psychische Begleiterkrankungen

Psychische Begleiterkrankungen nach Schlaganfall sind häufig. Die kognitiven Einschränkungen genügen zwar i.d.R. nicht den Kriterien einer klinischen Diagnose, beeinträchtigen aber die Lebensqualität und können den Therapieverlauf negativ beeinflussen.

Graphästhesie-Training bei Patienten mit chronisch unspezifischen Rückenschmerzen Graphästhesie-Training bei CURS

Chronisch unspezifischer Rückenschmerz (CURS) stellt ein erhebliches Gesundheitsproblem dar.  Das Ziel dieser Pilotstudie war es, die Größenordnung möglicher Effekte des Graphästhesie-Trainings einzuschätzen und dessen Durchführbarkeit zu überprüfen.

Diagnostik und Therapie von schmerzhaften Myoarthropathien Diagnostik und Therapie von Myoarthropathien

Myalgien der Kaumuskulatur sind die am häufigsten beklagten nicht-infektiösen Beschwerden in der orofazialen Region. Zusammen mit den Arthralgien werden sie unter dem Begriff „Myoarthropathien“ (MAP) zusammengefasst.

Evidenzorientierte Untersuchungs- und Behandlungsmethoden für Migränepatienten Untersuchungs- und Behandlungsmethoden Migräne

Ungefähr 80% aller Migräniker berichten, dass sie vor, während oder direkt im Anschluss an ihre Kopfschmerzen unter Nackensymptomen leiden. Hat die Halswirbelsäule also vielleicht einen Einfluss auf Migräne-Kopfschmerzen?

Activdispens, Sportdispens, Bewegungsmangel, chronische Krankheiten, Prävention, Projekt, Physiotherapie ACTIVDISPENS – Bewegung trotz Sportdispens

Viele chronische Erkrankungen des Bewegungsapparates sind Folge von zu wenig Bewegung und daher vermeidbar. Ein Projekt, das sich genau mit dieser Problematik beschäftigt ist „ACTIVDISPENS® – Bewegung trotz Sportdispens“.

Nackenschmerzen, Reproduzierbarkeit der Ergebnisse, Assessments, Bewegungskontrolle, Untersuchung, Tests, Messverfahren, Studie, Physiotherapie Reliabilität klinischer Tests bei Nackenschmerzen

Das Ziel der in diesem Beitrag vorgestellten Studie war es, aktuell vorhandene Evidenz zur Intratester- und Intertester-Reliabilität von Bewegungskontrolltests ohne technische Geräte bei Patienten mit Nackenschmerzen.

Newsletter Physiotherapie

  • Jetzt anmelden und Whitepaper sichern!

    Jetzt kostenlos anmelden

    Melden Sie sich jetzt kostenlos zum Newsletter an und sichern Sie sich das Whitepaper: Beschleunigungstrauma der HWS - ein Update