• hj

     

Physiowissen suchen und finden

Mit physioLink bietet der Georg Thieme Verlag angehenden Physiotherapeuten ab sofort eine umfassende digitale Wissensplattform. Hier finden Schüler, Studierende und Dozenten alle Inhalte, die Thieme für die Physiotherapieausbildung bereithält – und noch einiges mehr.

Stellen Sie sich vor, Sie hätten während Ihrer Ausbildung zum Physiotherapeuten Zugriff auf 45 Thieme Bücher, alle drei Ausgaben der Anatomiereihe PROMETHEUS sowie alle digitalen Ausgaben der Fachzeitschriften physiopraxis, neuroreha, physioscience, manuelletherapie und Sportphysio gehabt. Stellen Sie sich vor, jeder Inhalt wäre immer und überall für Sie verfügbar gewesen: kein Buch gerade aus der Schulbibliothek verliehen, keine Zeitschriftenausgabe unauffindbar. Die Recherche nach bestimmten Themen wäre nicht davon abhängig gewesen, dass Sie zufällig das richtige Buch oder die passende Zeitschrift aus dem Regal ziehen, sondern sie hätten das gesuchte Thema lediglich in ein Suchfeld eintippen müssen und wären fündig geworden. 

Stellen Sie sich vor, Sie erleben einen Patienten nach Schlaganfall mit einer Hemiplegie und Aphasie nicht erst „live“, wenn Sie vor ihm stehen, sondern sehen etwa das veränderte Gangbild bereits im Unterricht in verschiedenen Videos. Stellen Sie sich vor, es wäre Ihnen erspart geblieben, am Wochenende immer sämtliche Bücher mit nach Hause zu schleppen, um dann festzustellen, dass Sie zum Lernen nun genau das Buch brauchen, das Sie nicht dabei haben. All diese Vorzüge bietet physioLink, die neue Lernplattform für Physiotherapeuten aus dem Georg Thieme Verlag: www.physioLink.de

Lesen Sie hier den gesamten Beitrag: physiowissen suchen und finden

Newsletter Physiotherapie