• Basische Genießer-Küche © TRIAS

    Basische Genießer-Küche

     

Ein Fest für die Sinne: Basische Genießer-Küche

Stuttgart, Oktober 2014 – Sinnlich, wärmend, wohltuend – so schmecken die basischen Gerichte im neuen Kochbuch von Iris Lange-Fricke. Ihre „Basische Genießer-Küche“ (TRIAS Verlag, Stuttgart. 2014) lädt mit Süßkartoffelauflauf in Mandel-Mohn-Sauce, orientalischem Lamm-Gulasch mit Röstkartoffeln oder gratinierten Grapefruitfilets mit Orangencrème zum gesunden Schlemmen ein.

„Ich bin Köchin aus Leidenschaft und habe eine Vorliebe für gesunde Ernährung. Deshalb koche ich vor allem mit Lebensmitteln, die im Körper basisch wirken“, erklärt Lange-Fricke. Denn wenn wir zu viel Fleisch, Zucker und Fett zu uns nehmen, übersäuert der Organismus, so die Ökotrophologin. „Wir fühlen uns nicht mehr leistungsfähig und sind anfällig für Infekte“, erklärt sie. Eine vorwiegend basische Ernährung mit viel Obst, Gemüse, Kartoffeln, Sojaprodukten und Nüssen, hält Säuren und Basen im Körper im Gleichgewicht. „Sie müssen weder auf Fisch noch auf Fleisch oder Milchprodukte verzichten. Wenn der größte Teil des Speiseplans aus basischen Lebensmitteln besteht, wird deren Säureanteil ausgeglichen“, so Lange-Fricke.

Kokos-Milchreis mit Ananas, Polentaschnitten mit Paprikafrischkäse oder Garnelenpfanne und Limettenreis: Die Rezepte sind unkompliziert, köstlich und gesund. Einige sind rein basisch, andere leicht säuernd. Exotische Gewürze, frisches Gemüse und aromatische Kräuter machen die Basenküche zum Genuss. „Probieren Sie es aus! Innerhalb von zwei bis vier Wochen fühlen Sie sich wohler, die Haut wird strahlender, die Müdigkeit lässt nach“, verspricht die Autorin.

Wissenswertes: Säurebildende Lebensmittel und ihre basischen Alternativen
Fleisch, Fisch, Meeresfrüchte – Austernpilze, Champignons, Tofu
Nudeln, Reis, Getreide – Kartoffeln, Hirse, Quinoa
Wurst und Käse – Aufstriche auf Basis von Cashewkernen
Süßigkeiten, Zucker – Trockenobst, Agavendicksaft, Honig
Essig-Öl-Dressing – Dressing mit Zitronen- oder Orangensaft und Öl
Sahneeis – Fruchtsorbet

Die Autorin:
Iris Lange-Fricke ist Ökotrophologin und Rezeptentwicklerin und lebt in Hamburg. Bei TRIAS ist von ihr bereits "Tofu küsst Steak" erschienen.

Buchtipp

Basische Genießer-Küche
Iris Lange-FrickeBasische Genießer-Küche

Sinnlich - wärmend - wohltuend

EUR [D] 9,99Zum Warenkorb hinzufügenInkl. gesetzl. MwSt.

Call to Action Icon
Rezensionsexemplar Bestellen Sie hier!