CRM bildet Reisebürokräfte zu Experten für Gesundheitsvorsorge aus

Düsseldorf, September 2011 – Damit Urlauber zu Fragen der Gesundheit und Sicherheit auf Reisen noch besser beraten werden, bildet das CRM Centrum für Reisemedizin ab sofort auch Mitarbeiter von Reisebüros zu Themen der Reisegesundheitsvorsorge aus. Reisebüros, die über entsprechend qualifiziertes Personal verfügen, erhalten das Zertifikat „geprüftes Gesundheitsreisebüro“. Das CRM vergibt das Gütesiegel gemeinsam mit dem Reiseveranstalter Mediplus, der auf Wellness- und Gesundheitsurlaub sowie auf Reisen für Best-Ager spezialisiert ist.

„Reisewillige, die ein zertifiziertes Reisebüro aufsuchen, können sicher sein, dort fundierte Beratung zu bekommen“, sagt Lothar Münnix, Geschäftsführer des CRM Centrum für Reisemedizin in Düsseldorf. Dazu gehören Auskünfte über Impfvorschriften, Erkrankungsrisiken, Vorsorgemaßnahmen, Kurleistungen und vieles mehr. „Der Vorteil ist, dass die Kunden sich diese Informationen nicht selbst mühsam zusammentragen müssen, sondern sich auf den qualifizierten Service verlassen können“, ergänzt Münnix. Besonders wichtig sei die Beratung von älteren Reisenden oder Urlaubern mit chronischen Erkrankungen – Personengruppen also, die ein erhöhtes gesundheitliches Risiko tragen, dennoch immer häufiger auf Reisen gehen.

Auf dem Lehrplan der CRM-Seminare für Reiseverkehrskaufleute stehen beispielsweise die Impf- und Einreisevorschriften der verschiedenen Reiseländer, Kenntnisse zu Auslandskrankenversicherungen, zur Kostenerstattungen von Reiseimpfungen oder Behandlungen im Ausland. Die Seminare schließen mit einer Prüfung ab.

Je nach Art und Ziel der Reise verweisen die Mitarbeiter ihre Kunden auch an andere geeignete Beratungsstellen weiter – beispielsweise an einen Reisemediziner oder reisemedizinisch ausgebildeten Apotheker in der Nähe. Diesen Berufsgruppen bietet das Centrum für Reisemedizin auch die Möglichkeit, sich im CRM travel.NET, der größten reisemedizinischen Community im deutschsprachigen Raum, zu vernetzen. Reisemediziner, Apotheker und Mitarbeiter von Reisebüros können sich hier mit Kollegen zu aktuellen Themen der Reisemedizin austauschen. Die Ver-netzung mit Partnern aus der eigenen Region bietet die Möglichkeit, für die eigenen Kunden oder Patienten qualifizierte Beratungsstellen zu finden und selbst neue Kundengruppen zu gewinnen. Das CRM stellt Mitgliedern des CRM travel.NET zudem ein umfang-reiches Paket von Produkten und Services für die Reiseberatung zur Verfügung. Eine Übersicht aller Produkte und Serviceleistungen, die das CRM travel.NET seinen Mitgliedern bietet, finden Interessierte unter http://travelnet.crm.de/index.html.