• © Coloures-Pic, Adobe Stock

    Wer seine Energieräuber kennt, kann aktiv gegensteuern und hat mehr Kraft und Energie für seine eigenen Ideen und Wünsche. © Coloures-Pic, Adobe Stock

     

Eigene Kraftquellen entdecken und Lebensfreude gewinnen

Stuttgart, Dezember 2019 – Beruflich und privat erfüllen wir tagtäglich Erwartungen, die andere an uns haben. Das kostet Kraft, die uns dann für die Umsetzung eigener Ideen und Wünsche fehlt. Wie finden und bewahren wir für uns selbst neue Energie? Rosita Leon ist überzeugt: Wenn wir verstehen, wie Herz, Seele und Geist zusammenspielen und uns mit ihnen verbünden, schöpfen wir neue Kraft. In ihrem Ratgeber „High Energy. Eine wunderbare Reise zu Deinen Kraftquellen“ (TRIAS Verlag, Stuttgart. 2019) erklärt sie, wie wir uns im Alltag Vertrauen, Zufriedenheit und Lebensfreude bewahren und uns vom Zwang befreien, immer perfekt sein zu müssen.

Rosita Leon regt ihre Leser dazu an, den Blick auf sich selbst zu richten, anstatt sich ständig mit anderen zu vergleichen: „Finde den Mut für Deinen ganz persönlichen Weg. Für das, was Dich wirklich erfüllt und was Du der Welt mitzuteilen und zu geben hast! Dein kraftvolles, erfülltes Leben wartet auf Dich. Und worauf wartest Du?“

Doch wie erkennen wir im Alltag Energieräuber? Und wie begegnen ihnen bestmöglich? Statt uns über unsere unerfüllten Wünsche zu ärgern, empfiehlt die Autorin zum Beispiel, sich mehr über das zu freuen, was wir bereits haben. Wer sich realistische Ziele setzt, wird mehr von dem erreichen, was er sich vorgenommen hat und zufriedener und glücklicher sein.

Auch die eigenen Gedanken tragen dazu bei, Energie zu gewinnen oder zu verschwenden. Wenn wir beispielsweise schon morgens denken, dass heute kein guter Tag wird, dann werden uns auch nur negative Dinge auffallen, so Leon. Das kostet Kraft. Der einfache Merksatz „Wohin wir unsere Aufmerksamkeit richten, dahin fließt auch unsere Energie“ hilft dabei, sich auf das Positive zu fokussieren. Leon ist überzeugt: „Energie geht nie verloren – wir können Körper, Seele, Herz und Geist immer wieder neu mit der Energie verbinden!“ 

Die Autorin:  

 

Rosita Leon ist ausgebildete Yoga- und Meditationslehrerin, Astrologin, Achtsamkeitstherapeutin und Heilpraktikerin für Psychotherapie. Durch ihre Arbeit will sie Menschen zu mehr Mut, Lebensfreude und einer besseren, ganzheitlichen Gesundheit verhelfen. Mehr zu Mentoring, Coaching und Seminaren erfahren Sie unter www.rositaleon.de.

 

Wissenswert: „Energievampire“ tun uns nicht gut

 

Es gibt Menschen, die saugen wortwörtlich die letzte Energie aus uns heraus. Leon bezeichnet sie als „Energievampire“. Nach einer Begegnung mit ihnen fühlen wir uns müde, abgekämpft und energielos. Das liegt daran, dass sie jederzeit Hilfe von uns erwarten, uns umgekehrt aber nicht unterstützen. Das kann der Vorgesetzte sein, der die Überstunden als normal ansieht, genauso wie die Kinder oder der Mann, die ein liebevoll zubereitetes Essen für selbstverständlich nehmen. Deshalb ist es wichtig, bewusst auf sich zu achten und klare Grenzen zu setzen. Rosita Leon appelliert an ihre Leser: „Wenn etwas oder jemand deine Energie raubt, dann bist du letztendlich derjenige, der das zulässt oder eben nicht. Lass es nicht zu.“

Buchtipp

High Energy
Rosita LeonHigh Energy

Eine wunderbare Reise zu Deinen Kraftquellen

EUR [D] 16,99Zum Warenkorb hinzufügenInkl. gesetzl. MwSt.

Call to Action Icon
Rezensionsexemplar Bestellen Sie hier!