TRIAS Online-Seminar „Glutenfrei sicher einkaufen und essen außer Haus“

Stuttgart – Für Menschen mit Glutenunverträglichkeit oder Zöliakie ist der Lebensmitteleinkauf oft mühsam und zeitaufwendig: Sie müssen die Produkte genau unter die Lupe nehmen und Herstellerangaben gründlich studieren. Wie anstrengend und verwirrend das sein kann, weiß auch Andrea Hiller, selbst Betroffene und ausgebildete Diätassistentin. Sie bietet am 14. April ein Webinar zum Thema „Glutenfrei sicher einkaufen und essen außer Haus“ an. Dort lernen Betroffene, wie sie Etiketten und Symbole von Lebensmittelverpackungen richtig deuten. Andrea Hiller gibt in dieser persönlichen Gluten-Sprechstunde auch hilfreiche Tipps fürs Essen im Restaurant und unterwegs weiter.

Zöliakie ist eine Erkrankung, die hauptsächlich die Verdauungsorgane betrifft: Der Körper verträgt das in Weizen, Roggen, Gerste und Hafer enthaltene Eiweiß Gluten nicht. Es reizt die Dünndarmschleimhaut, die so nicht mehr ausreichend Verdauungsenzyme bildet und die Nährstoffe nicht mehr vollständig aufnehmen kann. Als Folge treten Nährstoffmangelerscheinungen auf. Eine glutenfreie Ernährung ermöglicht Betroffenen ein beschwerdefreies Leben. „Der Lebensmitteleinkauf kann allerdings Probleme machen. Trotz aktueller Verordnungen über die Kennzeichnung von Allergenen in Lebensmitteln sind noch lange nicht alle Verpackungsaufschriften eindeutig", weiß Hiller. In dem Online-Seminar bietet Sie Teilnehmer deshalb praktisches Wissen für ihren persönlichen Alltag mit Zöliakie an und erklärt Ihnen, wie Sie glutenfreie Lebensmittel im Supermarkt erkennen und welche Kniffe im Restaurant oder beim Essen unterwegs helfen.

Beim Webinar „Glutenfrei sicher einkaufen und essen außer Haus“, das über das Internet angeboten wird, sehen die Teilnehmer Andrea Hiller live am Bildschirm. Über eine Chatfunktion können sie ihre individuellen Fragen an die Expertin stellen, die unmittelbar darauf eingeht. Die Fragen und Antworten, weiterführende Informationen und Tipps können von allen Teilnehmern mitverfolgt werden.

Das Webinar findet am 14. April von 19 bis circa 20 Uhr statt. Teilnehmer benötigen einen internetfähigen PC, Laptop oder Tablet mit Lautsprecher oder Kopfhöreranschluss. Unter www.trias-verlag.de/webinar/glutenfrei können sich Interessierte ab sofort anmelden. Nach ihrer Registrierung erhalten sie per E-Mail einen Link, der sie am 14.04.2015 direkt in die Live-Veranstaltung führt. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Das Webinar dauert circa 60 Minuten und kostet 9,99 Euro. Bezahlt werden kann via PayPal, Lastschrift oder Kreditkarte.

Das Webinar „Glutenfrei sicher einkaufen und essen außer Haus“ ist ein Angebot des TRIAS Verlags, in dem Andrea Hiller bereits Bücher zum Thema veröffentlicht hat.

 

Die Autorin:

Andrea Hiller ist seit Geburt von Zöliakie betroffen und hat sich mittlerweile zur Spezialistin ihrer eigenen Krankheit gemacht. Dazu gehört auch eine Ausbildung zur Diätassistentin und die tägliche Beratungsarbeit mit anderen Betroffenen – derzeit arbeitet sie selbständig mit eigener Ernährungsberatungspraxis mit Schwerpunkt Magen-Darm-Erkrankungen und Nahrungsmittel-Allergien. Außerdem gehört sie dem Netzwerk der Ernährungsfachkräfte im Deutschen Allergie- und Asthmabund an.

Call to Action Icon
Online-Seminar Melden Sie sich an.

Buchtipps

Zöliakie - Einfach auf glutenfrei umstellen
Andrea HillerZöliakie - Einfach auf glutenfrei umstellen

EUR [D] 14,99Zum Warenkorb hinzufügenInkl. gesetzl. MwSt.

Call to Action Icon
Rezensionsexemplar Bestellen Sie hier!