Heike Schwabenthan ist neue Leiterin des Bereiches Rechte und Lizenzen bei Thieme

Stuttgart, Juni 2014 – Heike Schwabenthan leitet ab sofort den Bereich Rechte und Lizenzen der Thieme Gruppe. Die gelernte Buchhändlerin ist bereits seit 13 Jahren in diesem Verlagsbereich tätig und war dort zuletzt für den Verkauf von Übersetzungsrechten unter anderem nach Italien und in die Türkei zuständig.

Die ausgebildete Sortimentsbuchhändlerin hat nach einer weiteren Ausbildung zur Wirtschaftskorrespondentin zunächst im wissenschaftlichen Fachverlag E. Schweizerbart’sche Verlagsbuchhandlung als Assistenz des Seniorgesellschafters gearbeitet. Nach der Geburt ihrer Töchter, und Tätigkeiten bei Unternehmensberatern kehrte sie im Jahr 2001 mit ihrem Einstieg in die Lizenzabteilung bei Thieme zum Buchgeschäft zurück.

Als Leiterin des Lizenzgeschäfts koordiniert sie den weltweiten Verkauf von Übersetzungsrechte für die Produkte der Verlagsgruppe, die Bearbeitung von Abdruckgenehmigungen für Abbildungen und Auszüge aus den Produkten, den Einkauf von Übersetzungsrechte und die Verfolgung von Urheberrechtsverletzungen verlagseigener Produkte. Heike Schwabenthan folgt auf Barbara Pfeifer, die das Lizenzgeschäft der Stuttgarter Verlagsgruppe in den vergangenen 17 Jahren maßgeblich geprägt hat. Barbara Pfeifer möchte künftig ihre Neigung zum Beruf machen und ein ökozertifiziertes Kräuter- und Buchcafé eröffnen.