Professor Dr. med. Tobias Esch

Professor Dr. Tobias Esch beschäftigt sich als Arzt, Gesundheits- und Neurowissenschaftler mit Gesundheitsförderung, Salutogenese, Stressmanagement, Neurobiologie und Positiver Psychologie.

Er studierte Medizin in Göttingen, Lüneburg, Aarau (Schweiz) und Penang (Malaysia) und schloss die Ausbildung mit der Promotion im Bereich der experimentellen Stress- und Gesundheitsforschung ab. Weiterbildungen und Forschungstätigkeiten führten ihn unter anderem an die Universi-täten von Witten-Herdecke (Neurologie), Duisburg-Essen (Innere Medizin), an die Harvard Medical School (Innere Medizin, Verhaltensmedizin, Stressforschung) sowie die Berliner Charité, wo er als Facharzt für Allgemeinmedizin, Arzt für Naturheilverfahren und Wissenschaftler mit den Schwerpunkten Stress, Stressmanagement sowie Prävention und Salutogenese tätig war.

Heute lehrt er an der Hochschule Coburg Integrative Gesundheits-förderung. Am Institut für Mind-Body-Medizin in Potsdam (IMBM) ist er als Vorsitzender des Wissenschaftsbeirats tätig. Zudem arbeitet er als assoziierter Wissenschaftler am Neuroscience Research Institute der State University of New York, wo er in einem neurowissenschaftlichen Forscherteam untersucht, wie sich gesundheitsförderliches Verhalten auf neurobiologischer Ebene erklären und positiv beeinflussen lässt. Gleichzeitig praktiziert er als Facharzt für Allgemeinmedizin mit den Schwerpunkten Integrative Medizin und Stressbewältigung.

Call to Action Icon
Downloads Cover, Autorenfoto etc.