• TU Dresden liznziert viamedici

    Mit via medici steht eine Wissens- und Lernplattform zur Verfügung, auf die Studierende überall und jederzeit zugreifen können.

      vergrößern

Universitätsbibliothek Dresden lizenziert via medici von Thieme

Stuttgart, Dresden, März 2018 – Die Sächsische Landesbibliothek – Staats- und Universitätsbibliothek Dresden (SLUB) hat eine Lizenz zur Nutzung des Lern- und Wissensportals via medici des Georg Thieme Verlages erworben. Damit bietet die SLUB den Studierenden an der Medizinischen Fakultät der Technischen Universität Dresden nun den kostenlosen Zugriff auf die multimedialen Lernmodule für die Vorklinik und über 29.000 IMPP-Fragen sowie alle relevanten Thieme Lehrbücher für die Vorklinik und Klinik.

„Unsere Studierenden sind es gewohnt, jederzeit, mit jedem internetfähigen Endgerät Informationen zu recherchieren und abzurufen. Mit via medici steht Ihnen eine Wissens- und Lernplattform zur Verfügung, auf die sie überall und jederzeit zugreifen können“, erklärt der Fachreferent Medizin der SLUB Wilfried Radde. „Die E-Learning-Lösung bietet unseren Nutzern die Möglichkeit, auf das für sie studienrelevante Wissen zuzugreifen und sich auf ihre Prüfungen vorzubereiten“, ergänzt er.

via medici wurde gemeinsam mit Medizinstudierenden für Medizinstudierende entwickelt. Es verknüpft die studienrelevanten Lerninhalte mit den IMPP-Fragen in Thiemes digitalem Tool zur Examensvorbereitung und dem Online-Magazin via medici. Derzeit enthält via medici das komplette vorklinische Wissen in redaktionell aufbereiteten Lernmodulen mit Texten, Bildern, Grafiken, Animationen und Videos. Die klinischen Inhalte werden zurzeit ergänzt. Nutzer haben zudem Zugriff auf die aktuellen Thieme Lehrbücher in Thiemes medizinischer Wissensdatenbank eRef. Von den Lernmodulen können die Nutzer direkt zu den relevanten Buchkapiteln in die eRef wechseln und das jeweilige Thema anhand der bewährten Thieme Lehrbücher vertiefen.

Die Sächsische Universitätsbibliothek Dresden
Die Sächsische Landesbibliothek – Staats- und Universitätsbibliothek Dresden (SLUB) ist eine der größten wissenschaftlichen Bibliotheken in Deutschland. Als Bibliothek der Technischen Universität Dresden trägt sie die Informationsversorgung einer forschungsstarken Volluniversität mit besonders breitem Fächerspektrum. Die Medizinische Fakultät der Technischen Universität Dresden bietet mit den Studiengängen Medizin, Zahnmedizin, Public Health und Medical Radiation Sciences fachliche Breite und akademische Vielfalt. Über 2.500 Studierende sind in diesen Fächern eingeschrieben.

Die Thieme Gruppe
Thieme ist Anbieter von Büchern, Zeitschriften, elektronischen Medien, Dienstleistungen und Services rund um Medizin und Gesundheit sowie die angrenzenden Naturwissenschaften. Das Familienunternehmen entwickelt mit seinen weltweit rund 1000 Mitarbeitern vernetzte Angebote auf Basis von über 160 Fachzeitschriften sowie einem lieferbaren Programm von 4400 Buchtiteln print und online weiter. Damit spricht Thieme sämtliche Akteure im Gesundheitswesen an: von Medizinstudierenden bis zu Fachärzten, von Pflegekräften über Hebammen bis zu Physiotherapeuten, von Bibliothekaren über Krankenkassen und Kliniken bis hin zu Gesundheitsinteressierten. Der Name Thieme steht seit vielen Jahrzehnten für verlässliche Qualität und Seriosität.