Vier neue Fachzeitschriften im Georg Thieme Verlag

Stuttgart, September 2012 – Im September und Oktober gibt der Georg Thieme Verlag vier neue Fachzeitschriften heraus: In „Handchirurgie Scan“, „Neonatologie Scan“, „Journal Club AINS“ und „Journal Club Schmerzmedizin“ fassen Experten die Ergebnisse internationaler Publikationen aus dem jeweiligen Fachgebiet zusammen und kommentieren diese. „Handchirurgie Scan“ und „Neonatologie Scan“ bieten außerdem CME-zertifizierte Beiträge, mit denen Ärzte Fortbildungspunkte sammeln können.

Die neue Fachzeitschrift „Handchirurgie Scan“ erscheint am 1. Oktober und bietet Ärzten einen Überblick über alle relevanten internationalen Publikationen im Bereich der Handchirurgie. Spezialisten scannen dafür rund 30 verschiedene Fachzeitschriften und fassen die wesentlichen Inhalte in deutscher Sprache zusammen. In einer weiteren Rubrik werden ausgewählte Zusammenfassungen durch den kritischen Kommentar eines handchirurgischen Experten ergänzt. Zusätzlich können Leser mit CME-zertifizierten Beiträgen Fortbildungspunkte sammeln. Die erste Ausgabe erscheint zum Jahreskongress der Deutschen Gesellschaft für Handchirurgie und dem Deutschen Kongress für Orthopädie und Unfallchirurgie 2012. Danach erscheint „Handchirurgie Scan“ viermal jährlich. Das Jahresabonnement kostet mit kostenlosem Online-Zugang für Privatkunden jährlich 199 Euro zzgl. Versandkosten (Einführungspreis 2012 149 Euro). Institutionelle Kunden zahlen 990 Euro. Interessierte erreichen den Abonnenten-Service unter 0711 8931-321 (Fax -422) oder per E-Mail: aboservice@thieme.de. Anzeigenkunden erhalten Informationen bei Christine Volpp, christine.volpp@thieme.de.

 

Mit der Zeitschrift „Neonatologie Scan“ bietet der Georg Thieme Verlag auch Neonatologen, Pädiatern und pädiatrischen Intensivmedizinern diesen Service. Für dieses Fachgebiet scannen ebenfalls Experten wichtige neonatologische Journals und fassen die Ergebnisse zusammen. Auch hier können Leser Fortbildungspunkte erwerben. Die erste Ausgabe erscheint im September. „Neonatologie Scan“ erscheint viermal jährlich. Das Jahresabonnement kostet mit kostenlosem Online-Zugang für Privatkunden jährlich 149 Euro zzgl. Versandkosten (Einführungspreis 2012 99 Euro). Institutionelle Kunden zahlen 990 Euro. Interessierte erreichen den Abonnenten-Service unter 0711 8931-321 (Fax -422) oder per E-Mail: aboservice@thieme.de. Anzeigenkunden erhalten Informationen bei Irmgard Mayer, irmgard.mayer@pharmedia.de

 

Im September erscheinen außerdem die ersten Ausgaben der neuen Fachzeitschriften „Journal Club AINS“ und „Journal Club Schmerzmedizin“. Sie fassen für Ärzte aus den jeweiligen Fachgebieten aktuelle Forschungsergebnisse aus internationalen Fachzeitschriften zusammen. Alle Studien werden von Experten kommentiert. Zusätzlich stellen Experten pro Ausgabe eine aktuelle Leitlinie vor. Beide Zeitschriften erscheinen viermal jährlich. Das Jahresabonnement kostet pro Zeitschrift mit kostenlosem Online-Zugang 59 Euro zzgl. Versandkosten für Privatkunden. Abonnenten der Zeitschrift AINS bekommen die neuen Zeitschriften zu einem Vorzugspreis von jeweils 39 Euro.  Institutionelle Kunden zahlen 590 Euro. Interessierte erreichen den Abonnenten-Service unter 0711 8931-321 (Fax -422) oder per E-Mail: aboservice@thieme.de. Anzeigenkunden erhalten Informationen bei Andreas Schweiger, andreas.schweiger@thieme.de. 

Call to Action Icon
Ansichtsexemplar Bestellen Sie hier!