• © Fotolia, psdesign 1

    Der neue Zeitschrift bietet Physiotherapeuten aktuelles Wissen aus der Schmerzforschung. © fotolia, psdesign 1

     

Neue Fachzeitschrift „Der Schmerzpatient“ für Physiotherapeuten

Stuttgart, März 2018 – Im Georg Thieme Verlag erscheint ab sofort mit „Der Schmerzpatient“ eine neue Fachzeitschrift. Sie bietet Physiotherapeuten aktuelles Wissen aus der Schmerzforschung und Best-Practice-Beispiele zur Behandlung akuter und chronischer Schmerzen.

Mehr als 12 Millionen Deutsche leiden unter chronischen Schmerzen, berichtet die Deutsche Schmerzgesellschaft e.V. „Angesichts aktueller Forschungen müssen chronische Schmerzpatienten anders therapiert werden als bisher. Moderne Behandlungsansätze sollen weit hinausgehen über die Verordnung von Analgetika oder Operationen“, so die Herausgeber von „Der Schmerzpatient“. „Aus diesem Grund wollen wir Ihnen praxisnah aktuelle Themen, Trends und Ergebnisse aus der Schmerzforschung vermitteln.“ Das interdisziplinäre neunköpfige Herausgeberteam besteht aus Physiotherapeuten, Ärzten und Psychologen, die jeweils ihre Sicht auf den Patienten einbringen.

Leser finden in der neuen Weiterbildungszeitschrift aktuelle Themen, Best-Practice-Beispiele und evidenzbasiertes Wissen aus der Schmerzforschung. Experten informieren über unterschiedliche Ansätze und multimodale Therapien. Fallbeispiele aus der Physiotherapie und anderen Therapiegruppen machen das vermittelte Wissen anschaulich.

Schwerpunktthema der ersten Ausgabe ist unklarer Armschmerz. In den weiteren Ausgaben folgen die Themen Kopf-, Rückenschmerz sowie Schmerzverhalten und Kommunikation.

„Der Schmerzpatient“ erscheint viermal jährlich. Zunächst gilt ein Einführungspreis von 69 Euro zzgl. Versandkosten für Neuabonnenten. Das persönliche Jahresabonnement wird nach der Einführungsphase 99 Euro zzgl. Versandkosten kosten, der Schüler-, Studentenpreis beträgt 69 Euro, Abonnenten der Thieme Zeitschriften „physiopraxis“, „physioscience“, „manuelletherapie“ oder „Sportphysio“ zahlen 79 Euro. Der institutionelle Jahresbezugspreis beträgt 449 Euro zzgl. Versandkosten.

Interessierte erreichen den Abonnenten-Service unter 0711 8931-321 (Fax -422) oder per E-Mail: aboservice@thieme.de. Ansprechpartner für Bibliotheken und andere Institutionen ist Thieme Institutional Sales, Tel. 0711 8931-407 (Fax -794), E-Mail: eproducts@thieme.de. Ansprechpartner für Anzeigenanfragen ist Irmgard Mayer, Thieme Media, Tel. 0711 8931-469, E-Mail: irmgard.mayer@thieme-media.de.