• © L. Behrens-Thieme RadBase

    Hirnvolumenminderung bei Anorexia nervosa in der cranialen Computertomografie vor Beginn (a) und 3 Jahre nach (b) erfolgreicher Therapie. (Foto:© L. Behrens-Thieme RadBase)

     

Anorexia nervosa - Rückgang der grauen Substanz reversibel?

Die Wissenschaftler um J. A. King berichten in der Fachzeitschrift Biological Psychiatry, dass das krankheitsbedingte Schrumpfen der grauen Substanz bei Anorexie-Patienten durch einen Therapieerfolg wieder rückgängig gemacht werden kann. Die Messung der Dicke der Hirnrinde erfolgte an über 100 000 Messpunkten unter Einsatz eines hochauflösenden Magnetresonanztomografen. Damit konnte die Schrumpfung der grauen Substanz in der Hirnrinde sub-millimeter-genau erfasst werden.

Gefunden wurde eine drastisch verringerte Dicke der Hirnrinde in fast allen Bereichen des Großhirns. Auch in der Tiefe des Gehirns waren die Volumen der grauen Substanz verringert. „Das Ausmaß der Veränderungen am Hirn, also die Verringerung der Dicke der grauen Substanz infolge einer akuten Magersucht, ist den bei einer Alzheimer-Erkrankung beobachtbaren Abbauprozessen sehr ähnlich“, so die Forscher.

Die Messungen bei den Studienteilnehmern erfolgten zum Zeitpunkt der Aufnahme am Dresdner Universitätsklinikum und im Schnitt 12 Monate nach einer erfolgreich abgeschlossenen Therapie mit vollständiger Herstellung des Normalgewichts, mit normalem Essverhalten und mit einer normalen Menstruation. Etwa 50 % aller behandelten Anorexie-Patienten können langfristig diese Kriterien erreichen. Die Magersucht verändert neben den Hirnstrukturen noch weitere Bereiche und Prozesse mit oft schwierigen langfristigen Folgen, die nicht umkehrbar sind. Dazu gehört bspw. die verstärkte Osteoporose.

Nach einer Mitteilung des Universitätsklinikums Dresden

Aus der Zeitschrift: Fortschritte der Neurologie Psychiatrie

Titel zum Thema

Psychotherapie im Dialog - Essstörungen
Barbara Stein, Martina de ZwaanPsychotherapie im Dialog - Essstörungen

EUR [D] 39,00Zum Warenkorb hinzufügenInkl. gesetzl. MwSt.

Fallberichte aus der Psychotherapie
Dunja HergenrötherFallberichte aus der Psychotherapie

47 Beispiele für eine erfolgreiche Falldokumentation im Antragsverfahren

EUR [D] 19,99Zum Warenkorb hinzufügenInkl. gesetzl. MwSt.