Themenwelt Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik

Hier finden Sie aktuelle Meldungen, interessante Beiträge, Kasuistiken, exklusive Downloads sowie Informationen zu aktuellen Produkten rund um den Fachbereich Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik.

Covid-19 Die Covid-19-Pandemie: ein massiver Stress-Test für uns alle

Was macht die Pandemie mit unserer Seele? Diese Frage wird unter dem Eindruck der gravierenden gesamtgesellschaftlichen Krisensituation, die Covid-19 weltweit hervorgerufen hat, inzwischen natürlich immer wieder gestellt.

Alkoholsucht Rückfallprophylaxe bei Alkoholabhängigkeit

Da bei alkoholabhängigen Patienten psychiatrische und somatische Folgeerkrankungen auftreten, kommt nach der Akutbehandlung eine Postakutbehandlung. Dieser Beitrag zeigt die therapeutischen Bausteine der Rückfallprophylaxe.

PTBS Ein aktueller Blick auf die „Posttraumatische Belastungsstörung“

Traumatische Ereignisse können massive Folgen bei Betroffenen bis hin zu einer komplexen biopsychosozialen Systemerkrankung nach sich ziehen, zum Beispiel die Posttraumatische Belastungsstörung (PTBS).

Schizophrenie Schizophrenie: Aktualisierte Leitlinie veröffentlicht

Seit Frühjahr 2019 ist die aktualisierte S3-Leitlinie Schizophrenie verfügbar. Sämtliche Empfehlungen zur multiprofessionellen Diagnostik und Therapie der Schizophrenie wurden in einem mehrstufigen Prozess überarbeitet und konsentiert.

Sportliche Aktivität Sportliche Aktivität und psychische Erkrankungen

Aktuelle Studien zeigen überzeugende Effekte sportlicher Aktivität bei Patienten mit psychischen Erkrankungen. Im ambulanten Versorgungskontext gibt es derzeit jedoch kaum sport- und bewegungstherapeutische Ansätze.

Burnout Burnout in deutschen Printmedien

In der Berichterstattung erscheint das Phänomen Burnout durch den Arbeitsbezug, die bildliche Qualität des Begriffs und die zahlreichen Offenlegungen prominenter Betroffener nahbarer als eine Depression.

TelefonSeelsorge TelefonSeelsorge - Angebot, Nutzer und Anforderungen an die Mitarbeitenden

Jeder Kontakt in der TelefonSeelsorge erhält seine Gestalt durch drei komplexe Determinanten: die TelefonSeelsorge als Organisation mit ihrem Selbstverständnis, ihrer Struktur und mit den Möglichkeiten und Grenzen des genutzten Mediums.

familienmedizinischer Interventionsbedarf Erfassung des familienmedizinischen Interventionsbedarfs

Wie stark ist die Belastung von Familien psychisch Kranker? Ziel dieser Studie war es, die Versorgungssituation von Kindern und den familiären Interventionsbedarf stationär behandelter Eltern mit psychischer Erkrankung zu erfassen.

Depression Kind Depressive Erkrankungen im Kindes- und Jugendalter

Depressive Störungen zählen zu den häufigsten psychiatrischen Krankheitsbildern und zeigen ihren Ursprung vielfach bereits im Kindesalter. Das klinische Bild kann sich jedoch deutlich von dem Erwachsener unterscheiden.

Schizophrenie Psychoedukation und Angehörigenarbeit bei Schizophrenie

Als integrativer Baustein in einem multimodalen Behandlungskonzept bietet Psychoedukation eine wichtige psychotherapeutische Intervention bei allen schweren psychischen Erkrankungen.

Thieme Newsletter

  • Jetzt zum Newsletter anmelden und Paper sichern!

    Jetzt kostenlos anmelden

    Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an und Sie erhalten als Dankeschön ein Paper zum Download.

MAGAZIN PSYCHIATRIE

  • Blättern Sie jetzt bequem online durch das Programm 2019/2020

    Jetzt durchblättern

    Informieren Sie sich jetzt über Neuerscheinungen aus dem Fachgebiet Psychiatrie und Psychotherapie.