• Thieme Newsletter - Wissen das sich anpasst - Jetzt kostenlos registrieren
  • Jetzt zum Aktionspreis abonnieren!
  • Summer Sale

Newsletter Radiologie

Mit brandaktuellen News und Neuerscheinungen, Schnäppchen und tollen Gewinnspielen sind Sie up to date und immer einen Schritt voraus.

  • Thieme Newsletter - Wissen das sich anpasst - Jetzt kostenlos registrieren Newsletter Radiologie

    Newsletter Radiologie

    Mit brandaktuellen News und Neuerscheinungen, Schnäppchen und tollen Gewinnspielen sind Sie up to date und immer einen Schritt voraus.

  • Jetzt zum Aktionspreis abonnieren! Jetzt zum Aktionspreis abonnieren!

    Jetzt zum Aktionspreis abonnieren!

    Unsere Spezialisten scannen für Sie alle wichtigen Journals und fassen das Wesentliche in deutscher Sprache zusammen. Wir schenken Ihnen Zeit - und Sie sparen auch noch Geld.

  • Summer Sale eRef

    eRef

    eRef Radiologie ist das neue, einzigartige Wissensangebot, mit dem Sie medizinische Maßnahmen am Arbeitsplatz absichern und sich jederzeit, von jedem Gerät und Ort aus informieren können.

Themenwelt Radiologie

Die Themenwelt Radiologie bietet Ihnen aktuelle Meldungen, interessante Beiträge, Kasuistiken, exklusive Downloads sowie Informationen zu aktuellen Produkten rund um den Fachbereich der Radiologie. 

mr MR-Bildgebung bei Gliomen

Im vorliegenden Übersichtsartikel sollen die wesentlichen neuen Erkenntnisse der letzten Jahre zu beiden Aufgaben der MR-Bildgebung von Gliomen vorgestellt werden. Dabei werden zunächst Änderungen durch die 2010 veröffentlichten RANO-Kriterien geschildert

CT Bildgebung des hepatozellulären Karzinoms

Das hepatozelluläre Karzinom (HCC) ist eine der häufigsten Ursachen tumorbedingter Todesfälle weltweit. Trotz der Verbesserungen in der Diagnostik und Therapie hat sich die Anzahl der Neuerkrankungen und der Todesfälle nicht verändert.

Bildgebende Diagnostik gynäkologischer Notfälle Bildgebende Diagnostik gynäkologischer Notfälle

Im vorliegenden Übersichtsartikel soll der zentrale Stellenwert der Bildgebung im Rahmen häufiger gynäkologischer Notfälle erörtert werden.

Lungenarterienembolie Lungenarterienembolie

Eine Lungenarterienembolie (LE) erfordert einen schnellen Diagnosealgorithmus, da sie unbehandelt mit einer hohen Morbidität und Mortalität einhergeht. Dieser Übersichtsartikel stellt eine praktische Handlungshilfe dar.

Hüftgelenkarthrose Radiologische Bildgebung der Hüftgelenkarthrose

In dieser Übersicht werden die Wertigkeiten der Modalitäten Projektionsradiografie, CT und MRT in der Diagnostik der Hüftgelenkarthrose diskutiert.

Cerebellum Zerebelläre Kavernome bei Kindern

Dr. Friederike Knerlich-Lukoschus und Kollegen stellten die Daten von 5 Kindern zusammen und analysierten die Symptome, Bildgebung, Histopathologie, Therapie und den Verlauf.

Metallartefakte Reduktion von Metallartefakten

Orthopädische Implantate führen in der MRT und der CT zu starken Metallartefakten. Dieser Artikel stellt mehrere grundlegende Methoden sowie fortgeschrittene Techniken zur Reduktion dieser Artefakte für MRT und CT vor.

Schädeltrauma Neuroimaging bei Schädeltrauma nach Sportunfall

Eine Commotio cerebri in Folge eines Sportunfalls im Kindes- oder Jugendalter manifestiert sich meist in Form variabler physischer, psychischer und affektiver Symptome, die sich in der Regel innerhalb von 4 Wochen vollständig zurückbilden.

Schultergelenk MRT der Rotatorenmanschette – ein Update

Die Rotatoren des Schultergelenks zählen zu den wichtigsten aktiven Stabilisatoren, indem sie den Humeruskopf bei den Bewegungen der Schulter und des Schultergürtels in der Gelenkpfanne zentrieren.

Newsletter Radiologie

  • Thieme Newsletter - Wissen das sich anpasst - Jetzt kostenlos registrieren

    Jetzt kostenlos anmelden

    Mit brandaktuellen News und Neuerscheinungen, Schnäppchen und tollen Gewinnspielen sind Sie up to date und immer einen Schritt voraus.