Cover

DOI 10.1055/s-00000178

retten!

In dieser Ausgabe:

Schwangerschaft und Schwangerschaftskomplikationen

Schwangerschaftskomplikationen sind im Rettungsdienst selten und erschweren aufgrund der fehlenden Routine die notfallmedizinische Versorgung von Mutter und Ungeborenem. In diesem Beitrag werden akute Komplikationen in der Schwangerschaft sowie Basismaßnahmen zur symptomatischen Therapie vorgestellt. Bei vitaler Bedrohung ist der schnelle Transport in die nächstgelegene Geburtsklinik mit Perinatalzentrum entscheidend, in der Schwangere und Kind adäquat behandelt werden können.

weiterlesen ...

Geburt und Geburtskomplikationen im Rettungsdienst

Eine anstehende Geburt und der damit verbundene zeitnahe Transport in die geeignete Entbindungsklinik sind im Rettungsdienst alltägliche Routine. Bei einer bereits einsetzenden Geburt wird aus dem Routineeinsatz rasch ein „komplexes Szenario“. Dieser Beitrag gibt Einblicke in den normalen Ablauf einer Spontangeburt; zudem werden ausgewählte Geburtskomplikationen und deren Management betrachtet.

weiterlesen ...

Umgang mit Opfern von Gewalt

Opfer von Gewalttaten leiden häufig viel stärker an den psychischen Folgen der Tat als an den körperlichen Verletzungen. Die psychischen Traumafolgestörungen begleiten oft noch jahrelang die Betroffenen. Bei sexuellen Übergriffen kommen häufig noch Schuldgefühle dazu. Für die Rettungskräfte ist es wichtig, über akute psychische Reaktionen Bescheid zu wissen.

weiterlesen ...

Akutes Aortensyndrom – Das sollten Sie wissen für die Ergänzungsprüfung

retten! macht Sie fit für den Notfallsanitäter: In jeder Ausgabe arbeiten wir anhand eines Fallbeispiels einen interessanten Einsatz algorithmenkonform auf. Anhand von exemplarischen Fragen zu erweiterten Notfallmaßnahmen, Kommunikation und Rahmenbedingungen können Sie sich auf die Ergänzungsprüfung vorbereiten – egal, in welchem Bundesland Sie arbeiten.

weiterlesen ...

Kontakt

Kundenservice Fon:+49 711 8931-321 Fax:+49 711 8931-422 Kundenservice

Redaktion Fon:+49 711 8931-905 Fax:+49 711 8931-107 retten@thieme.de

Alert-Newsletter Das Inhaltsverzeichnis als Mail Thieme-Newsletter News zu Ihrem Fachgebiet
Cookie-Einstellungen