Cover

CEE-Fortbildung

Fortbildung für den Rettungsdienst

retten! – Das Fachmagazin für den Rettungsdienst bietet Ihnen mit CEE qualitätsgesicherte Fortbildung für den Rettungsdienst. Erweitern Sie Ihr rettungsdienstliches Fachwissen, frischen Sie Ihre Kenntnisse auf und sammeln Sie wertvolle CEE-Fortbildungspunkte.

 

Was ist CEE?
CEE ist die Fortbildung der Zeitschrift retten!. CEE steht hierbei für Continuing Emergency Education. In jeder Ausgabe bietet retten! 4 qualitätsgesicherte Beiträge zu präklinischen Notfällen – insgesamt 20 Beiträge pro Jahr. Mithilfe eines Fragebogens mit 10 Multiple-Choice-Fragen können Sie Ihr Wissen testen. Wenn Sie 7 der 10 Fragen (70%) zu einem Beitrag richtig beantwortet haben, bescheinigen wir Ihnen 1 CEE-Fortbildungspunkt - dies entspricht einer Fortbildungsstunde von 60 Minuten. retten!-Abonnenten können kostenlos an der CEE-Fortbildung teilnehmen.

 

Wie funktioniert die CEE-Fortbildung?
Die CEE-Fortbildung ist in das CME-Portal der Thieme Gruppe integriert. Nach der kostenlosen Registrierung können Sie als Abonnent von retten! die Fachwissenbeiträge aufrufen und den Wissenstest durchführen. Nach erfolgreichem Abschluss erhalten Sie eine CEE-Fortbildungsbescheinigung. Ihr Arbeitgeber kann sich dazu entschließen, Ihnen dafür Fortbildungsstunden im Rahmen der gesetzlich vorgeschriebenen Rettungsdienstfortbildung anzurechnen.

           

Kontakt

Kundenservice Fon:+49 711 8931-321 Fax:+49 711 8931-422 aboservice@thieme.de

Redaktion Fon:+49 711 8931-905 Fax:+49 711 8931-107 retten@thieme.de

Call to Action Icon
Jetzt abonnieren und mit Aktionspreis sparen!
Alert-Newsletter Das Inhaltsverzeichnis als Mail Thieme-Newsletter News zu Ihrem Fachgebiet