Coronavirus aktuell

kma Themenwelt Coronavirus News & Hintergründe

Hier finden Sie Hintergrundberichte und aktuelle Nachrichten zum neuartigen COVID-19 (Coronavirus) mit Fokus auf das Klinikmanagement.

Aktuelle Veröffentlichungen

Corona Coronavirus und COVID-19 - was Sie jetzt wissen sollten!

Mit diesem Informationspaket möchten wir Ärzte und Pflegepersonal, aber auch andere Berufsgruppen im Gesundheitswesen bei ihrer täglichen Arbeit unterstützen und ihnen aktuelle Informationen rund um COVID-19 zur Verfügung stellen.

COVID-19 and Sodium-Glucose Cotransporter 2 Inhibitors: No Fear to Attempt?

Given the importance of DM in the outcomes of COVID-19, antidiabetic treatment options and the need to achieve adequate glycaemic control are increasingly being discussed.

The Potential Therapeutic Role of Proton Pump Inhibitors in COVID-19: Hypotheses Based on Existing Evidences

The article comments on the probable pathways and cellular machineries via which proton pump inhibitors could show beneficial therapeutic effects against SARS-CoV-2 based on the existing evidences.

Psychisches Befinden in der Bevölkerung während der COVID-19-Pandemie

Dies ist eine erste Studie in Deutschland, die Ergebnisse aus einer bevölkerungsbezogenen Zufallsstichprobe zu Determinanten psychischen Befindens während der COVID-19-Krise vorlegt.

Aufsuchende Familienbegleitung in der COVID-19-Krise durch Gesundheitsfachkräfte der Frühen Hilfen

Das Nationale Zentrum Frühe Hilfen (NZFH) befragte Familienhebammen sowie Familien- und Gesundheitskinderkrankenpflegende zur aktuellen Arbeitssituation während der Kontaktbeschränkungen durch die Corona-Pandemie.

Plastische Chirurgie in Zeiten von COVID-19 in einem Berliner Krankenhaus der Maximalversorgung

Der Beitrag zeigt die aktuellen Entwicklungen in der Plastischen Chirurgie auf, die im Kontext der COVID-19-Pandemie vor besonderen Herausforderungen steht.

Empfehlungen für Lungenfunktionsuntersuchungen in Zeiten der SARS-CoV-2-Pandemie

Dargelegt werden im vorliegenden Dokument Expertenmeinungen, die sich auf Erfahrungen in der Verhütung und Bekämpfung der bislang maßgeblichen Infektionskrankheiten gründen.

Auswirkungen der SARS-CoV-2-Pandemie auf die universitäre Hals-Nasen-Ohrenheilkunde im Bereich der Krankenversorgung

An der Befragung beteiligten sich alle Direktorinnen und Direktoren der 39 Universitäts-HNO-Kliniken in Deutschland.

Therapie mit Dexamethason bei Patienten mit COVID-19

Positionspapier der Deutschen Gesellschaft für Pneumologie und Beatmungsmedizin e. V.

Warum der rehabilitativen Versorgung auch und gerade während der COVID-19 Pandemie besondere Beachtung geschenkt werden muss:

Ein Statement der Deutschen Gesellschaft für Physikalische und Rehabilitative Medizin (DGPRM)

Betreuung von Patienten mit chronisch entzündlichen Darmerkrankungen in der COVID-19-Pandemie

68 Experten haben die derzeit gültigen Leitlinien der DGVS zum Morbus Crohn und zur Colitis ulcerosa um aktuelle und praxisnahe Empfehlungen ergänzt, um die Versorgung von CED-Patienten zu verbessern.

DGP-Empfehlungen zur pneumologischen Rehabilitation bei COVID-19

Im Fokus dieses Positionspapiers stehen Empfehlungen zur inhaltlichen Durchführung einer multimodalen, interdisziplinären pneumologischen Rehabilitation bei COVID-19.

Diagnostik und Therapie schlafbezogener Atmungsstörungen im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie

Der Beitrag knüpft an die Empfehlungen aus dem Positionspapier der DGP an und versteht sich als Ergänzung, Fortführung und Impulsgeber für einen fachübergreifenden Konsens, basierend auf bestehenden Leitlinien.

Kontaktallergie auf FFP2-Maske in der COVID-19-Pandemie

Fallbeispiel einer 41-jährigen Patientin, die als medizinische Fachangestellte in einer Arztpraxis arbeitet.

Stellungnahme der AG pneumologische Altersmedizin zu COVID-19 bei geriatrischen Patienten

Die AG pneumologische Altersmedizin gibt im Folgenden eine Stellungnahme zur Therapie geriatrischer Patienten mit COVID-19. Diese ist als Ergänzung zu Empfehlungen anderer Arbeitsgruppen zu verstehen.

Stellungnahme der DGP zur Auswirkung von Mund-Nasenmasken auf den Eigen- und Fremdschutz

bei aerogen übertragbaren Infektionen in der Bevölkerung.

Challenges at the Time of COVID-19: Opportunities and Innovations in Antivirals from Nature

As viral infections are an increasing threat to human societies, the need for new therapeutic strategies is becoming even more obvious.

Potential Unconventional Medicines for the Treatment of SARS-CoV-2

Preliminar information suggest further studies in order to evaluate the clinical effects as well as the possibility to synthesize derivatives with stronger antiretroviral properties.

Decline in acute upper gastrointestinal bleeding during Covid-19 pandemic after lockdown in Austria

We investigated the effects of lockdown on acute upper gastrointestinal (GI) bleeding in Austria. Patients and methods We contacted 98 Austrian hospitals performing emergency endoscopies.

COVID-19-Triage: Wer bleibt stationär? Das Modell Essen

Der Beitrag präsentiert das in der Universitätsmedizin Essen (UME) entwickelte und verwendete Modell einer Kombination aus klinischer Einschätzung durch Vitalparameter und Manchester-Triage-Skala (MTS).

COVID-19-assoziierte Pneumonie trotz persistierend negativen PCR-Tests aus oropharyngealen Abstrichen

Die Kasuistik beschreibt einen Fall von COVID-19, bei dem trotz typischer klinischer Symptomatik sowie typischen radiologischen und laborchemischen Befunden ein Virusnachweis in mehrfach korrekt durchgeführten tiefen Rachenabstrichen nicht möglich war.

Ophthalmologische Aspekte der globalen SARS-CoV-2-Pandemie

In diesem Übersichtsartikel soll ein Überblick über die bisher publizierten Studien gegeben werden, die für die Ophthalmologie relevant sind.

Handlungsempfehlungen DGHNO-KHC und BVHNO für die HNO-Elektiv-/nicht notfallmäßige Behandlung zu Corona-Zeiten

Im Rahmen der zu erwartenden Lockerungen der Corona-bedingten behördlichen Anordnungen oder Empfehlungen, ist mit einer baldigen Wiederaufnahme von elektiven HNO-Eingriffen zu rechnen.

Welche Schutzmaske schützt vor COVID-19? Was ist evidenzbasiert?

Mit welchen Schutzmasken kann man sich vor einer Ansteckung mit COVID-19 schützen? Der Beitrag behandelt die Übertragungswege von Atemwegsinfektionen und die sich daraus ableitenden Schutzmaßnahmen.

Die COVID-19 Pandemie und ihre Folgen für die Plastische Chirurgie und Handchirurgie

Die vorliegende Arbeit gibt eine Übersicht zu aktuellen Entwicklungen und Erkenntnissen für das Fachgebiet Plastische Chirurgie und für die Handchirurgie.

Epidemiologie und Kontrollmaßnahmen bei COVID-19

Es gibt bisher weder wirksame Medikamente noch eine Impfung gegen das Coronavirus, somit stehen nur Public-Health-Interventionen wie Abstandhalten und Hygienemaßnahmen sowie andererseits gezieltes Testen, Isolations- und Quarantänemaßnahmen zur Verfügung.

COVID-19-Versorgung – Strategien der Taskforce Coronavirus und Erfahrungen von den ersten 115 Fällen am Universitätsklinikum Freiburg

Die vorliegende Arbeit fasst die Strategie, Organisation und Maßnahmen der COVID-Taskforce des Universitätsklinikums Freiburg zusammen und berichtet über Erfahrungen und Behandlungsergebnisse von der Versorgung der ersten 115 COVID-19-Patienten.

COVID-19-Pandemie: Belastungen des medizinischen Personals

Darstellung von Studien zur psychischen Belastung von medizinischem Personal unter Bedingungen der COVID-19-Pandemie im Zeitraum von Januar bis März 2020.

Psychosoziale Folgen von Quarantänemaßnahmen bei schwerwiegenden Coronavirus-Ausbrüchen

Insgesamt 13 selektierte Studien beschreiben konsistent psychosoziale Folgen von Quarantänemaßnahmen, darunter Depressivität, Ängstlichkeit, Wut, Stress, posttraumatische Belastung, soziale Isolation, Einsamkeit und Stigmatisierung.

Renin-Angiotensin-System (RAS) und COVID-19

Inzwischen ist bekannt, dass ACE2 den Bindungsrezeptor für das Virus SARS-CoV-2 darstellt. Sind Medikamente wie ACEI und ARB nun riskant? Der Beitrag erläutert die Zusammenhänge und die Relevanz für den Praktiker.

Nuklearmedizin zu Zeiten der SARS-CoV-2 Pandemie: 18F-FDG-PET/CT zur Visualisierung von COVID-19

Da insbesondere schwere Krankheitsverläufe einer COVID-19 Erkrankung oftmals eine multidisziplinäre Vorgehensweise erfordern, besprechen wir hier anhand einiger 18F-FDG-PET/CT Fallbeispiele, welche Rolle die Nuklearmedizin einnehmen könnte.

Therapie von PatientInnen mit COVID-19

Handlungsempfehlung aus palliativmedizinischer Perspektive.

Psychische Probleme in der Pandemie – Beobachtungen während der COVID-19-Krise

In der allgemeinen Krisensituation mit Versorgungsengpässen und kollektiver Anspannung sinkt die Aufmerksamkeit für die Bedürfnisse von Patienten mit vorbestehenden psychischen Erkrankungen oder drohender Dekompensation.

Empfehlungen zur Durchführung einer Bronchoskopie in Zeiten der COVID-19-Pandemie

Bronchoskopische Untersuchungen führen beim untersuchten Patienten zu Hustenreiz und Aerosolbildung und beinhalten daher ein erhöhtes Infektionsrisiko für das Untersuchungsteam und für andere Patienten. Daher sind aktuell besondere Maßnahmen zu beachten.

Aufgaben der Weaning-Zentren im Pandemiefall COVID-19

Unterstützende Handlungsempfehlung zur Sicherstellung dringend benötigter Intensivkapazitäten am Beispiel des Berlin-Brandenburger POST-SAVE-Konzepts.

CAPNETZ fokussiert auf COVID-19

CAPNETZ, das größte Forschungsnetzwerk für die ambulant erworbene Pneumonie, dokumentiert erste Corona-Patienten in seiner klinischen Studie.

D-dimer is Associated with Severity of Coronavirus Disease 2019: A Pooled Analysis

Der Artikel behandelt den Zusammenhang zwischen erhöhten D-Dimer-Werten, die bei Patienten mit COVID-19 häufig auftreten, und der Schwere der Erkrankung.

Chirurgische Aspekte zur Tracheostomie bei Covid-19 positiven Patienten

Stellungnahme im Auftrag der Deutschen Gesellschaft für HNO-Heilkunde, Kopf- und Halschirurgie (DGHNO-KHC) und der AG Laryngologie & Trachealerkrankungen.

SARS-CoV-2/COVID-19: Empfehlungen zu Diagnostik und Therapie

Der Übersichtsartikel ist als praktische Handreichung für alle gedacht, die COVID-19-Patienten behandeln und fasst das derzeit verfügbare Wissen zu Diagnostik und Therapie zusammen.

Geburtshilfliche Anästhesie während der SARS-CoV-2-Pandemie: Übersicht der Handlungsempfehlungen

Es liegen bereits zahlreiche Empfehlungen in Bezug auf die Versorgung von COVID-19-Patientinnen mit bestehender Schwangerschaft vor. Einige dieser Empfehlungen sollen im Rahmen dieses Beitrages kursorisch dargelegt werden.

Vitamin C reduziert Mortalität sowie Intensiv- und Beatmungstage bei ARDS-Sepsis

In der Studie wird der Frage nachgegangen, ob Vitamin C sowohl das Organversagen sowie die Mortalität günstig beeinflussen kann.

COVID-19: Komorbiditäten prädisponieren für schweren Verlauf

Schon Ende 2019 wiesen frühe Berichte zum neuen Coronavirus SARS-CoV-2 auf die hohe Prävalenz von kardialen, metabolischen und pulmonalen Komorbiditäten hin. In einer aktuellen Metaanalyse aus China konnten die Zusammenhänge nun bestätigt werden.

Coronavirus SARS CoV 2: Empfehlungen für die nuklearmedizinische Versorgung

Diese Empfehlung soll eine praktische Hilfestellung geben und Ratschläge anbieten, wie durch weitere z. B. organisatorische Maßnahmen potenzielle Risiken für die Patienten und das Personal minimiert werden können.

Videosprechstunden in Zeiten der Corona-Krise

Um den Praxisbetrieb aufrechterhalten zu können und um sich und andere angemessen zu schützen, müssen Praxisinhaber umdisponieren. Dazu gehört für viele auch das Ausschöpfen der Möglichkeiten der Telemedizin und dabei insbesondere der Videosprechstunde.

SARS-CoV-2/COVID-19: Empfehlungen für die Radiologische Versorgung

In der aktuellen SARS-CoV-2 Pandemie kommt der Radiologie zusätzlich eine zentrale Bedeutung bei der Diagnose und der Verlaufskontrolle der Patienten mit COVID-19 zu.

Rechtsfragen der Ressourcenzuteilung in der COVID-19-Pandemie - Zwischen Utilitarismus und Lebenswertindifferenz

Die COVID-19-Pandemie stellt unser Gesundheitssystem vor Herausforderungen. Insbesondere droht, was in anderen Ländern bereits eingetreten ist: die Notwendigkeit der Triagierung und Kontingentierung von Beatmungs- und Intensivbetten.

Suggestions for infection prevention and control in digestive endoscopy during current 2019-nCoV pneumonia outbreak

Zusammenfassung und Empfehlungen für die Infektionsprävention und -kontrolle in der Verdauungsendoskopie während des aktuellen Ausbruchs von 2019-nCoV.

CT appearance of severe, laboratory-proven coronavirus disease 2019 (COVID-19) in a Caucasian patient in Berlin, Germany

Der Artikel beschreibt das Fallbeispiel eines kaukasischen COVID-19-Patienten, der in Berlin behandelt wurde.

CT-Morphologie von COVID-19: Fallbeispiel und Literaturübersicht

Dieser Beitrag stellt einen Fall mit COVID-19-Pneumonie vor und gibt einen Überblick über die bis dato vorliegende radiologische Literatur bezüglich COVID-19.

Die Covid-19-Pandemie und das HNO-Fachgebiet: Worauf kommt es aktuell an?

Die Übersichtsarbeit stellt die diskutierte Rolle einer Anosmie oder Hyposmie als COVID-19 assoziiertes Symptom dar.

SARS-CoV-2-Infektion in der Schwangerschaft – eine Übersichtsarbeit

Die Arbeit gibt einen allgemeinen Überblick und leitet insbesondere mögliche Risiken und Komplikationen für schwangere Patientinnen ab.

Neuartiges Coronavirus SARS-CoV-2

Das neue Coronavirus (SARS-CoV-2), das sich von der zentralchinesischen Stadt Wuhan nahezu weltweit ausgebreitet hat, stellt nach MERS und SARS die dritte durch Coronaviren (CoV) ausgelöste Epidemie im 21. Jahrhundert dar.

influenza Influenza

Welche diagnostischen Verfahren gibt es, welche Personen haben ein besonders hohes Komplikations- und Letalitätsrisiko und wie kann die Ansteckung verhindert bzw. die Erkrankung behandelt werden?

Aktuelle Informationen aus unseren internationalen Fachzeitschriften

Hier stehen Artikel aus verschiedenen Fachzeitschriften für Sie zur Verfügung

“Wie lange ist ein Mensch mit SARS-CoV-2 infektiös?“

Mit dieser Videoaufzeichnung vom CRM Forum Reisen und Gesundheit am 6. März 2020 erhalten Sie von Dr. med. Victor M. Corman, Arbeitsgruppenleiter am Institut für Virologie der Charité-Universitätsmedizin Berlin, eine kurze Einführung zu Coronaviren und einen Rückblick auf die SARS-Epidemie sowie relevante Informationen zum aktuellen Ausbruch durch SARS-CoV-2.


Für Sie und Ihre Patienten

  • Patienteninformation über das neuartige Coronavirus

    Online-Symptom-Checker

    Wir haben für Sie, Ihre Mitarbeitenden und Patienten Symptome und Risikofaktoren zusammengestellt, die mit einer Infektion durch das neuartige Coronavirus in Verbindung stehen könnten.

Aktuelle Stellungnahmen der Fachgesellschaften

10.09.2020 Bei Diabetes Typ 1 oder Typ 2 frühzeitig gegen Grippe-Viren impfen

10.09.2020 Corona-Pandemie: Wie sollen sich Patienten nach Kehlkopfentfernung verhalten?

25.08.2020 Hatte der COVID-19-Lockdown Einfluss auf die Diabetes-Erkrankungsrate bei Kindern und Jugendlichen? Forscher legen erste Zahlen vor

06.08.2020 Stellungnahme der Ad-hoc-Kommission SARS-CoV-2 der Gesellschaft für Virologie: SARS-CoV-2-Präventionsmassnahmen bei Schulbeginn nach den Sommerferien

30.07.2020 Konsensus-Empfehlungen zur COVID-19 Pharmakotherapie der Deutschen Gesellschaft für Infektiologie (DGI)

01.07.2020 DGIM fordert: Infektiologie und Internistische Intensivmedizin stärken

25.06.2020 Ist COVID-19 neuer Entstehungsfaktor für Diabetes mellitus?

23.06.2020 DGPM: Pressemeldung zur Videobasierten Psychotherapie

22.06.2020 Tuberkulose in Zeiten von SARS-CoV-2 und COVID-19: was Betroffene und ehemalige Patienten wissen müssen

17.06.2020 Jetzt die Weichen für Rehabilitation nach COVID-19-Erkrankung stellen

04.06.2020 Stellungnahme der Gesellschaft für Virologie (GfV) zur aktuellen Diskussion um wissenschaftliche Studien in den Medien

29.05.2020 COVID-19 Lungenentzündung: Sicher, rasch und standardisiert mittels Ultraschall-Protokoll erfassen

29.05.2020 Lungenultraschall bei COVID-19-Patienten ist auf Intensivstation das Mittel der Wahl

26.05.2020 Intensivpflege als tragende Säule bei der Pandemie-Bewältigung

18.05.2020 Der neue Alltag mit Maske: Lungenärzte erklären, welche Modelle geeignet sind und worauf Träger achten sollten

13.05.2020 Intensiv- und Notfallmediziner: Thromboseprophylaxe und Blutverdünnung müssen stärkere Rolle in der Behandlung von COVID-19-Patienten spielen

12.05.2020 Viele Corona-relevante Vorerkrankungen hätten durch wirksame Prävention verhindert werden können

12.05.2020 Studie: Wie Menschen mit Rheuma die Corona-Krise erleben

12.05.2020 Stellungnahme von Virologen und Immunologen zum Impfstoff gegen Sars-CoV-2

11.05.2020 Schwerer Verlauf von COVID-19: welche Lungenpatienten besonderen Schutz brauchen

06.05.2020 Deutsche Schlaganfall-Gesellschaft (DSG): Neuartiges Virus kann neurologische Krankheiten hervorrufen

04.05.2020 Menschen mit Diabetes sind nicht grundsätzlich COVID-19-Risikopatienten

30.04.2020 Klinische Studie zu Passiv-Immunisierung bei COVID-19 gestartet

30.04.2020 Schulöffnungen: Kinder mit Diabetes können am Unterricht teilnehmen - Die DDG warnt vor pauschaler Ausgrenzung

29.04.2020 COVID-19: Auch schwere Verläufe können erfolgreich intensivmedizinisch therapiert werden

28.04.2020 Schwangerschaft und Corona Was werdende Mütter und Pränatalmediziner wissen sollten – Ultraschallexperten informieren

27.04.2020 Rheuma-Therapie - Neue Daten unterstreichen: Kein Absetzen der Medikamente aus Angst vor SARS-CoV-2, Hygiene- und Abstandsregelungen weiterhin befolgen

27.04.2020 Versorgungslücken während der Pandemie - APS appelliert: Oberstes Gebot ist Patientensicherheit für alle Patienten in allen Versorgungsprozessen

21.04.2020 DGIM: Versorgung der Risikogruppe „Nierenpatient“ während und nach Corona gewährleisten

21.04.2020 Pneumologen legen Positionspapier vor: Patienten mit COVID-19 weder zu früh noch zu spät, sondern rechtzeitig beatmen

20.04.2020 Diabetesversorgung durch Corona-Pandemie gefährdet - DDG warnt vor drohender Unterversorgung von chronisch und akut Erkrankten

20.04.2020 Infektionsprävention allein reicht nicht: APS veröffentlicht Empfehlung zum Schutz von medizinischem Personal vor Traumatisierungen

17.04.2020 Neue wissenschaftliche Empfehlung zur Beatmungstherapie bei COVID-19

16.04.2020 Corona-Dilemma: Diabetesberatung und Kontaktbeschränkung

15.04.2020 Sichere Patientenversorgung ist mehr als Infektionsschutz: APS wendet sich mit Forderungen zur Patientensicherheit während und nach der Corona-Krise an die Öffentlichkeit

15.04.2020 APS wendet sich mit Forderungen zur Patientensicherheit während und nach der Corona-Krise an die Öffentlichkeit

09.04.2020 APS und Partner stellen gesammelte Informationen für mehr Patientensicherheit während der Corona-Krise kostenfrei zur Verfügung

09.04.2020 Beatmung bei COVID-19: Lungenärzte kündigen Empfehlungen für schwer kranke Patienten an

07.04.2020 Diabetespatienten mit COVID-19-Erkrankung: DDG gibt praktische Handlungsempfehlungen zur Diabetesversorgung heraus

06.04.2020 Senioren vor COVID-19 schützen – Junge infizieren: Ein gefährlicher Irrweg

06.04.2020 Coronavirus: Offensichtlich keine Übertragung über Tränenflüssigkeit – außer bei einer Bindehautentzündung

03.04.2020 Menschen mit Rheuma und COVID-19 bestmöglich versorgen: DGRh und Uni Gießen veröffentlichen Online-Register

03.04.2020 DGIM: Internistische Versorgung in Deutschland ist auch für Nicht-Corona- Patienten gesichert

02.04.2020 SARS-CoV-2: HNO-Ärzte besonders gefährdet - Schutzausrüstung dringend benötigt

02.04.2020 Covid-19-Pandemie: Der Graue Star muss warten – in welchen Fällen jetzt operiert werden sollte

01.04.2020 APS sammelt und veröffentlicht aktuelle Tipps zum Corona-Krisenmanagement – Risikomanager aktiv in Krisenstäbe einbeziehen

01.04.2020 Auch in Krisenzeiten Schlaganfallsymptome ernst nehmen

31.03.2020 Versorgung von Rheumapatienten mit COVID-19: EULAR schaltet Forschungs-Datenbank live

30.03.2020 Gesellschaft für Virologie fordert rasche Investitionen in die Entwicklung zuverlässiger Antikörperdiagnostik

30.03.2020 DEGUM: Portable Sonografiegeräte gehören in jede Notaufnahme

27.03.2020 Beatmung von Patienten mit COVID-19: Wie sollen Ärzte im Extremfall entscheiden?

26.03.2020 DGTI betont, dass gerade jetzt die regelmäßige Blutspende wichtig ist

25.03.2020 Seelenhygiene in Zeiten der Krise – Psychische Belastungen durch Covid-19 und was wir dagegen tun können

19.03.2020 SARS-CoV-2: Was Rheuma-Patienten wissen sollten

16.03.2020 Asthma-Patienten und COVID-19 Lungenexperten raten: Therapie mit inhalierbaren Steroiden (ICS) unverändert fortführen