• ePen

     

DIVIDOK ePEN

Dokumentieren und digitalisieren in einem Schritt Mobil, günstig, papierbasiert, effizient!

DIVIDOK-ePen-Formulare sind „fast“ normale Notfallprotokolle, die mit einem digitalem Stift ausgefüllt werden. Der Stift ist mit einer kleinen Miniaturkamera ausgestattet, die Schrift und Markierungen auf dem digitalen Protokoll scannt und speichert. Das Originalprotokoll wird wie gewohnt mit dem Patienten über­geben, der Durch­schlag steht dem Rettungsdienst zur Archivierung zur Ver­fügung. Die im Stift gespeicherten Daten können schon während des Einsatzes via Handy an das aufnehmen­de Kranken­haus übermittelt oder über eine PC-Docking­station in die zentrale Datenbank übergeben werden und stehen dort zur Nach- und Weiterverarbeitung zur Verfügung.

Die Vorteile des ePEN im Überblick:

Dokumentation & Datenerfassung

  • gewohnte Arbeitsweise mit Stift & Papier
  • Dokumentation & Digitalisierung in einem Schritt
  • kostengünstig & mobil
  • geringer Schulungsaufwand
  • hohe Datenqualität
  • digitale Archivierung

Validieren & Plausibilisieren

  • Datenübergabe an Webapplikation DIVIDOK®
  • Korrektur und Ergänzung in 1 Maske
  • 1:1 Darstellung des Protokolls
  • Datenimport aus Leitstelle
  • Datenexportfunktion
  • Listendruck etc.

Auswerten & Vergleichen

  • Statistiken & Grafiken sofort verfügbar
  • individuelle Skalierbarkeit & Anpassung
  • anonymisierter Vergleich der Leistungsdaten
  • Daten in Excel laden, bearbeiten, präsentieren…
Zum Webshop Produkte direkt online bestellen
Call to Action Icon
Individuelle Beratung Wir rufen Sie kostenfrei zurück