DIVIDOK Intensiv

DIVIDOK®-Intensiv richtet sich an Kliniken, die auf Ihren Intensivstationen und IMC den „Kurven“-Workflow verbessern möchten ohne eine PDMS Lösung anzuschaffen.

Das Modul unterstützt die verantwortlichen Ärzte bei der Erstellung der Intensivkurven, bei der Kodierung der Diagnosen und Berechnung von Scores (TISS, SAPS, GCS,APACHE…). Medikamente und Pflegemaßnahmen können aus den Stammdaten ausgewählt werden. Vorhandene Patientendaten und Laborwerte können
aus dem KIS importiert werden, um zeitraubende Doppelterfassungen zu vermeiden.
Statistische Auswertungen können an die Abrechnung und das Controling übergeben werden.

DIVIDOK®-Intensiv erspart Ihnen wertvolle Zeit bei der täglichen Routine-Dokumentation!

Zum Webshop Produkte direkt online bestellen
Call to Action Icon
Individuelle Beratung Wir rufen Sie kostenfrei zurück