Geschäftsführung

1886 gründete Georg Thieme den gleichnamigen Verlag. Nach seinem Tod 1925 übernahm Bruno Hauff das Unternehmen, das seitdem im Besitz der Familie Hauff ist. Bis Anfang der 1990er Jahre führte Dr. h. c. Günther Hauff den Verlag. Ihm folgte in dritter Generation Dr. h.c. Albrecht Hauff, der die Thieme Gruppe bis heute gemeinsam mit Dr. Udo Schiller, Katrin Siems und Dr. Nino Ostertag leitet. Die Geschäftsführung konzentriert sich auf die strategische Weiterentwicklung und übergeordnete Steuerung der Thieme Gruppe: Ein besonderer Schwerpunkt ihrer Aktivitäten liegt auf den deutschsprachigen und internationalen Märkten sowie auf dem Thema der digitalen Transformation. Die Verantwortung für die operativen Geschäfte tragen unternehmerisch agierende Führungspersönlichkeiten.

Dr. h.c. Albrecht Hauff Dr. h.c. Albrecht Hauff

Dr. Albrecht Hauff (*1954) ist persönlich haftender Gesellschafter der Thieme Gruppe.

Dr. Nino Ostertag © privat Dr. Nino Ostertag

Dr. Nino Ostertag (*1979) ist in der Thieme Geschäftsführung als CFO und COO für Finance, IT, Human Resources, Production Management, Security sowie weitere betriebliche Funktionen verantwortlich.

© 2021 Nikolaus Grünwald Dr. Udo Schiller

Dr. med. Udo Schiller (*1961) ist in der Thieme Geschäftsführung verantwortlich für Products & Solutions.

Katrin Siems © privat Katrin Siems

Katrin Siems (*1980) verantwortet als Mitglied der Thieme Geschäftsführung das Ressort Marketing und Verkauf.

Die Verleger 

Cookie-Einstellungen