• Onkologie-Coaching

Onkologie-Coaching

Eine Krebsdiagnose kann einen schnell aus der Bahn werfen. Gerade zu Beginn bestehen viele Fragen, Ängste und Unsicherheiten wie es weitergehen soll. Sowohl für Betroffene als auch Angehörige stellt diese Diagnose eine große Herausforderung dar.

Die Nürnberger Krankenversicherung bietet gemeinsam mit Thieme TeleCare GmbH das Programm Onkologie-Coaching an, um betroffenen Menschen und Ihren Angehörigen eine bestmögliche Unterstützung in dieser Situation zu ermöglichen.

Ein erfahrener und akademisch ausgebildeter Coach begleitet Sie während des ganzen Programms in einer Eins-zu-Eins-Betreuung und unterstützt Sie nicht nur bei medizinischen Fragen, sondern bietet Ihnen auch eine psychosoziale Hilfestellung. Die Betreuung ist stets individuell und berücksichtigt zudem auch soziale, familiäre und strukturelle Begleitumstände.

In das Programm kann außerdem die Thieme Coach App eingebunden werden. Sie fungiert als digitale Komponente und bietet Ihnen eine multimediale Wissensvermittlung anhand von Texten, Videos und Audios. Die diversen Module der App unterstützen Sie bei Ihrem Medikamentenmanagement, der Erfassung Ihrer Vitalwerte, der Einschätzung Ihres Gesundheitsverhaltens und -situation sowie bei der Umsetzung von Zielen.
 

Das erwartet Sie:

  • 12 Monate telefonische Beratung durch einen medizinisch qualifizierten und akademisch ausgebildeten Ansprechpartner, der Sie medizinisch und psychologisch unterstützt
  • Zugang zur Thieme Coach App
  • Zugang zu schriftlichen Informationsmaterialien

Ziele des Programms:

  • Lernen Sie den Umgang mit Ihrer Krebserkrankung
  • Stärken Sie Ihre psychische Willenskraft und Ihr Selbstvertrauen
  • Steigerung Ihrer Lebensqualität und Ihres Wohlbefinden

Hinweise:

  • Die Teilnahme am Programm Onkologie-Coaching ist für Sie als Versicherter der Nürnberger Krankenversicherung gratis.
  • Die Telefonate werden vertraulich geführt. Die Nürnberger Krankenversicherung wird nicht über die Inhalte der Gespräche informiert.