• Mitarbeiter Medizinisches ServiceCenter

Informationen und Beratung am Telefon, per Telemonitoring, online oder vor Ort

Die Mitarbeiter des Medizinischen ServiceCenters kommunizieren auf unterschiedlichen Kanälen mit Patienten: Das Telefon-Coaching ist die tragende Säule der Betreuungsprogramme. In den Gesprächen beraten, coachen und motivieren wir die Betroffenen. Kann der Verlauf einer Erkrankung durch die Beobachtung von Vitalparametern positiv beeinflusst werden, setzen wir das Telemonitoring ein.

Fortlaufend erhält der Teilnehmer schriftliche Informationsmaterialien, z. B. über sein Krankheitsbild, über die Möglichkeiten der Beeinflussung des Krankheitsverlaufs oder zu Ernährungs- und Bewegungsthemen. Mithilfe des SMS-Versands erinnern wir an bevorstehende Arztbesuche, Vor- und Nachsorgentermine. Bei Erkrankungen, bei denen die Wirksamkeit einer Online-Betreuung durch Studien nachgewiesen ist, erhält der Teilnehmer Zugang zu einer Online-Plattform und wird durch einen Gesundheitscoach des Medizinischen ServiceCenters schriftlich betreut.