• Hund-Mensch-Beziehung Keynote-Thema BBF 2017 Enke Verlag

Keynote-Thema

Versteht uns der Hund? Über die einzigartige Beziehung des Hundes zum Menschen.

Die wissenschaftliche Forschung hat bewiesen, was Hundeliebhaber schon immer wussten: Hunde haben die für Tiere außergewöhnliche Fähigkeit menschliche Emotionen zu lesen und darauf zu reagieren. Menschen hingegen reagieren auf Hunde mit der Ausschüttung desselben Hormons, das für die Bindung von Müttern zu Ihren Babys verantwortlich ist, Oxytocin.

Wie sich diese besondere Verbindung entwickelt hat und wie tief diese geht, ist Teil des Keynote-Themas der BBF 2017.

Gemeinsam mit Keynote-Speakerin Juliane Kaminski gehen wir der Frage nach, wie wir diese Erkenntnisse für den Umgang mit Hunden in der tierärztlichen Praxis nutzen können.

Keynote-Vortrag
17.02.2017 von 11:00 Uhr bis 13:00 Uhr

  1. Versteht uns der Hund? Über die einzigartige Beziehung des Hundes zum Menschen.
    Juliane Kaminski
  2. Kooperation statt Angst - moderne Wege im Umgang mit Hunden in der Praxis
    Sabine Schroll
  3. Podiumsdiskussion
    Juliane Kaminski, Sabine Schroll und Linda Hornisberger

Keynote-Seminar
17.02.2017 von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Die sozial-kognitiven Fähigkeiten des Haushundes
Juliane Kaminski

Sie erfahren, welchen Einfluss die Domestikation auf das Verhalten und die kognitiven Fähigkeiten des Haushundes gehabt hat.

 

Call to Action Icon
Jetzt anmelden Baden-Badener Fortbildungstage