Hyperkalzämie beim Hund

Definition

  • erhöhte Kalziumkonzentration im Blut/Serum und in Zellen
  • Referenzbereich
    • TCa (totales Ca): 2,2–2,9 mmol/l ( 9–11,5 mg/dl)
    • ICa (biologisch aktive Form): 1,12–1,42 mmol/l
    • bei jungen Hunden (< 12 Mo.) liegt das TCa um bis zu 0,25 mmol/l und das ICA um bis zu 0,1 mmol/l höher

Ätiologie/ Pathogenese

  1. erhöhte intestinale Ca2+-Resorption
  2. verringerte renale Ca2+-Ausscheidung aus der Extrazellulärflüssigkeit z. B.
    • bei herabgesetzter glomerulärer Filtrationsrate (GFR) oder
    • bei verringerter Knochenbildung
  3. gesteigerte Ca2+-Freisetzung
    • aus Knochengewebe und/oder
    • erhöhte renale tubuläre Reabsorption

tumorassoziiert (paraneoplastisch, maligne)

  • Kalzium: hoch
  • Phosphor: niedrig bis normal
  • PTH: niedrig bis normal
  1. hämolymphatische Tumoren
    • malignes Lymphom (häufig)
    • multiples Myelom (selten)
    • myeloproliferative Erkrankungen
  2. Karzinome
    • Analbeuteltumoren
    • Lungentumoren
    • Pankreastumoren
    • Hauttumoren
    • Nasentumoren
    • Schilddrüsentumoren
    • Milchdrüse
    • Thymome
  3. metastatische oder primäre Knochentumoren

nicht tumorassoziiert

  • Hypoadrenokortizismus
    • Kalzium: normal bis hoch
    • Phosphor: normal bis hoch
    • PTH: -
  • Niereninsuffizienz (akut oder chronisch)
    • Kalzium: niedrig bis hoch
    • Phosphor: normal bis hoch
    • PTH: hoch
  • primärer Hyperparathyreoidismus
    • Kalzium: hoch
    • Phosphor: niedrig bis normal
    • PTH: normal bis hoch
  • Hypervitaminose D
    • Kalzium: normal bis hoch
    • Phosphor: normal bis hoch
    • PTH: niedrig
  • seltene Ursachen
    • granulomatöse Erkrankungen
    • Osteomyelitis
    • übermäßige Kalziumzufuhr
    • Hämokonzentration
    • Hyperproteinämie
  • Wachstum bei jungen Tieren (< 12 Mo., große Rassen, TCa bis 0,25 mmol/l erhöht)

Symptome

  • Polyurie/Polydipsie
  • Anorexie
  • Apathie
  • Dehydratation
  • Schwäche
  • Erbrechen
  • Verstopfung
  • Arrhythmien
  • Krämpfe und Tod
  • Schweregrad der klinischen Zeichen ist nicht nur von der Höhe des Ca bei Hyperkalzämien abhängig, sondern auch von der Geschwindigkeit ihres Entstehens und der Dauer ihres Bestehens
Weiterlesen... Details zu Diagnostik, Therapie und Prognose finden Sie im VetCenter!

Das Enke VetCenter

  • VetCenter - die Online-Bibliothek von Enke

    Die Online-Bibliothek

    Das VetCenter liefert Ihnen punktgenaue Antworten auf alle Fragen rund um die Kleintier- und Heimtiermedizin. Auch auf die ungewöhnlichen.

  • VetCenter - Ihre Online-Bibliothek für die Klein- und Heimtierpraxis

    Mit Ihrem Latein am Ende?

    Beim VetCenter erhalten Sie genau das Fachwissen, das Sie im Praxisalltag benötigen. Intuitiv und ohne Umwege.

  • VetCenter - die Enke Online-Bibliothek

    Ihnen fehlt die Orientierung?

    Das gesamte Fachwissen der Kleintier- und Heimtiermedizin vernetzt und online verfügbar. Aktuelle Inhalte, seriöse Quellen, renommierte Experten.

Jetzt 14 Tage testen! Kostenlos und unverbindlich. Gleich abonnieren! Monatlich kündbar.