Zeitschrift für Gastroenterologie

DOI 10.1055/s-00000094

Zeitschrift für Gastroenterologie

In dieser Ausgabe:

S3-Leitlinie – Kolorektales Karzinom

Leitlinienprogramm Onkologie der Arbeitsgemeinschaft der Wissenschaftlichen Medizinischen Fachgesellschaften e. V. (AWMF), Deutschen Krebsgesellschaft e. V. und Deutschen Krebshilfe

Deutsche Gesellschaft für Gastroenterologie, Verdauungs- und Stoffwechselkrankheiten (DGVS)

Diese Leitlinie wurde von der Deutschen Krebshilfe im Rahmen des Onkologischen Leitlinienprogramms gefördert.

Leitlinienprogramm Onkologie Officec/o Deutsche Krebsgesellschaft e. V.Kuno-Fischer-Str. 814 057 Berlinleitlinienprogra...

weiterlesen ...

Lower prevalence of vitamin D insufficiency in German patients with systemic mast cell activation syndrome compared with the general population

Introduction  The common mastocytosis variant systemic mast cell activation syndrome (MCAS) may underlie at least a subset of patients with irritable bowel syndrome (IBS). A critical role of vitamin D (VD) in the stabilization of mast cells (MCs) with deficiency of VD resulting in MC activation has been demonstrated. If so, supplementation of VD would be a potential therapeutic approach in the treatment of those IBS patients.

Methods  We investigated in the present study for the first time systemat...

weiterlesen ...

Invitation letters increase participation in colorectal cancer screening – results from an observational study

Background and Aim  Participation rates in the German colorectal cancer screening program are low. Starting in 2013, a large health insurance plan in Bavaria, Germany, is sending an additional invitation letter to insured individuals when they turn 50 or 55 years and become eligible for participation in the program. The letter provides detailed information on colorectal cancer screening. We assessed the impact of the invitation letter on utilization rates.

Methods  Insurance claims data of a total ...

weiterlesen ...

Glutenfreie Ernährung – Update 2017

Eine glutenfreie Ernährung ist seit 60 Jahren die einzige Therapieoption für Patienten mit Zöliakie oder Dermatitis herpetiformis zur Normalisierung der Beschwerden und Verhinderung von Komplikationen. Eine glutenfreie Ernährung erfreut sich jedoch in jüngster Zeit zunehmender Beliebtheit wegen vermuteter Effekte auf Wohlbefinden und Leistungsfähigkeit sowie zur Kontrolle des Körpergewichts.

In der vorliegenden Übersicht wird auf gesicherte Indikationen für eine glutenfreie Ernährung, auf die Not...

weiterlesen ...

Editorial

Forschung aktuell

Über den Tellerrand

Originalarbeit

Invitation letters increase participation in colorectal cancer screening – results from an observational study
Zhan, Tianzuo; Hielscher, Thomas; Bilge, Asmé; Giese, Thomas; Schäfer, Christoph; Riemann, Jürgen; Ebert, Matthias; Belle, Sebastian

Kasuistik

Konservative Therapie eines aseptischen Abszesssyndroms mit Milzabszessen bei Morbus Crohn
Göbel, Thomas; Rauen-Vossloh, Jutta; Hotz, Hubert; Boldt, Andree; Erhardt, Andreas
Recurrent diffuse gastric bleeding as a leading symptom of gastrointestinal AL amyloidosis
Franck, Caspar; Venerito, Marino; Weigt, Jochen; Roessner, Albert; Malfertheiner, Peter

Übersicht

Leitlinie

S3-Leitlinie – Kolorektales Karzinom
Schmiegel, Wolff; Buchberger, Barbara; Follmann, Markus; Graeven, Ullrich; Heinemann, Volker; Langer, Thomas; Nothacker, Monika; Porschen, Rainer; Rödel, Claus; Rösch, Thomas; Schmitt, Wolfgang; Wesselmann, Simone; Pox, Christian

Mitteilungen

Positionspapier der DGVS zur endoskopischen Dekompression bei akutem Ileus
Götz, Martin; Braun, Georg; Jakobs, Ralf; Messmann, Helmut; Stange, Eduard; Lerch, Markus

Mitteilungen der DGVS

Mitteilungen der BVGD & DGVS

Mitteilungen des BVGD

Mitteilungen der Gastro-Liga

Der bng informiert

Mitteilungen der ALGK

Kontakt

Ihr Kontakt zur Verlagsredaktion E-Mail senden

Herstellung E-Mail senden

Kundenservice Fon:+49 711 8931-321 Fax:+49 711 8931-422 E-Mail senden