Wundatlas E-Book (PDF)

3., vollständig überarbeitete und erweiterte Auflage 2012
400 S. , 854 Abb. , PDF
ISBN: 9783131574732

Format: PDF ToolTip Das PDF-Format entspricht 1:1 dem Print-Buch und hat ein fixes Seitenlayout. Daher eignet es sich vor allem hervorragend für Computer, größere eReader und Tablets.
Kopierschutz: Adobe-DRM ToolTip Hierfür benötigen Sie die kostenlose Software Adobe Digital Editions. Sie können das Buch auf bis zu 6 Geräten lesen und zu 200% drucken. Unterstützt werden Windows, Mac, iOS, Android sowie die meisten eReader, die Adobe ID unterstützen (z.B. der tolino).


Sofort zum Download verfügbar

EUR [D] 79,99 EUR [A] 79,99

Versandkostenfrei [D], inkl. MwSt.

In den Warenkorb

Produktblatt drucken Weiterempfehlen

Ausführliche Infos und Anleitungen rund um das Thema E-Books und Kopierschutz finden Sie in den

FAQs

Beschreibung

Mehr Sicherheit und weniger Komplikationen bei Wundversorgung und Wundheilung

Selbst bei kleinen Wunden können Infektionen und Wundheilungsstörungen schnell zu langwierigen Problemen führen. Der Verlust an Lebensqualität durch chronische Wunden sowie hohe Kosten durch eine inadäquate Behandlung sind erheblich. Dieser reich bebilderte und großformatige Wundatlas für die tägliche Praxis bietet praktische Behandlungsstrategien für eine optimierte Lokaltherapie basierend auf den aktuellsten wissenschaftlichen Entwicklungen.

Das "Bilderbuch" der Wundversorgung

  • Praktische Behandlungsstrategien für die Versorgung von einfachen und komplexen, akuten und chronischen, infizierten und blanden Wunden
  • Das "Bilderbuch" der Wundversorgung: über 800 aussagekräftige Fotos und Abbildungen
  • Alle Methoden extrem anschaulich aufbereitet mit Tabellen und Übersichten
  • Praktische Tipps, Tricks und gezielte Hinweise auf Fehler- und Gefahrenquellen
  • Maximal instruktiv: Arbeitsschritte werden an Fallbeispielen erläutert und durch zahlreiche Bilder illustriert - profitieren Sie von den Erfahrungen ausgewiesener Spezialisten in der Wundversorgung
Neu in der 3. Auflage
  • Medikamentös induzierte Wunden
  • Sternumosteomyelitis
  • Enterokutane Fisteln
  • Off enes Abdomen
  • Wunden der Hand
  • Prophylaxe und Therapie von Narben
  • Expertenstandard Wundpflege
  • Jetzt auf dem aktuellsten Stand: Akutversorgung, Diagnostik in der Wundheilung, Therapie und Prophylaxe von Infektionen, Diabetisches Fußsyndrom, Wundauflagen, Verbrennungswunden, Schuss- und Explosionsverletzungen
Nutzen Sie das Potenzial von rationalen und konsequenten Therapiestrategien in der Wundversorgung für bessere Ergebnisse und Kostensenkung.