Tafeln zur Prüfung des Farbensinnes / Farbensehens

35. überarbeitete und erweiterte Auflage 2016
88 S. , 36 Abb. , Wire-O
ISBN: 9783132403277


Sofort lieferbar, Lieferzeit 1-3 Werktage

EUR [D] 49,99 EUR [A] 51,40

Versandkostenfrei [D], inkl. MwSt.

Share:

Mehr zum Produkt

Beschreibung

Seit Jahrzehnten bewährt und ständig weiterentwickelt: Mit diesen Farbtafeln können Sie praktisch alle Formen der Farbfehlsichtigkeit schnell und ohne weitere Hilfsmittel diagnostizieren - neben den relativ häufigen Rot-Grün-Störungen auch seltene Störungen im Blau-Gelb-Bereich oder erworbene Störungen.

Auf pseudoisochromatischen Tafeln sind Zahlen, Ziffern und Bilder eingearbeitet, die sich vom Hintergrund nur durch Farbe und nicht durch Helligkeit unterscheiden: Der Farbenanormale erkennt eine gleichmäßig gemusterte Fläche.

Pseudoanisochromatische Tafeln enthalten zusätzlich Zeichen, die sich durch die Helligkeit unterscheiden, sodass der Farbenanormale zu anderen Ergebnissen kommt als der Farbnormale. E-Haken-Tafeln und ein Florpapier ermöglichen ergänzend eine Florkontrastprobe.

Neu in der 35. Auflage:
- zahlreiche Farbtafeln neu erstellt bzw. überarbeitet
- E-Haken-Tafeln sowie drei neue Tafeln speziell für Kinder und Personen, die nicht die Landessprache sprechen
- plus Bilderkarte zum Zeigen der erkannten Zeichen
- neuer Dokumentationsbogen zur schnellen Datenerfassung
- Wire-O-Bindung zur leichteren Handhabung

Verwandte Produkte

Auge - Brille - Refraktion Bernhard Lachenmayr, Dieter Friedburg, Annemarie Buser

Auge - Brille - Refraktion

Schober-Kurs: verstehen - lernen - anwenden

EUR [D] 99,99 In den Warenkorb