Osteoporose

2014
144 S. , 19 Abb. , Broschiert (KB)
ISBN: 9783830467137


Sofort lieferbar, Lieferzeit 1-3 Werktage

EUR [D] 19,99 EUR [A] 20,60

Versandkostenfrei [D], inkl. MwSt.

Beschreibung

Für starke Knochen ist es nie zu spät Haben Sie gerade die Diagnose Osteoporose erhalten? Die gute Nachricht: Knochen kann man vor Osteoporose schützen und wieder aufbauen, auch wenn die Erkrankung bereits vorliegt. Wie das geht, erfahren Sie von dem Osteologen Dr. Wolfgang Brückle von der renommierten Klinik DER FÜRSTENHOF in Bad Pyrmont, eine der ersten Adressen für die Behandlung von Osteoporose. Mit effektiven Übungen und leckeren Rezepten Verdacht auf Osteoporose? Was macht der Arzt? Knochendichtemessung, die Erhebung bestimmter Laborwerte und andere Verfahren führen zu einer sicheren Diagnose. Wie geht es nun weiter? Spezielle Medikamente regen den Aufbau der Knochen gezielt an oder bremsen ihren Abbau. Sie können aber auch selbst viel tun, indem Sie sich bewegen und kalziumreich ernähren. Lassen Sie sich von den leckeren Rezepten und Übungen in diesem Buch inspirieren. Sie sind nicht allein! Viele Frauen in den Wechseljahren sind von Osteoporose betroffen, da die hormonelle Umstellung den Knochenabbau fördert. Je früher Sie also mit der Vorsorge beginnen, desto besser. Dr. med. Wolfgang Brückle ist Facharzt für Innere Medizin, Physikalische und Rehabilitative Medizin und Chefarzt für Osteologie und Rheumatologie an der Klinik "Der Fürstenhof" in Bad Pyrmont. Bei TRIAS ist von ihm erschienen "Fibromyalgie endlich erkennen - richtig behandeln".