Genetik E-Book (PDF)

2., vollständig überarbeitete und erweiterte Auflage 2008
576 S. , 407 Abb. , PDF
ISBN: 9783131514226

Format: PDF ToolTip Das PDF-Format entspricht 1:1 dem Print-Buch und hat ein fixes Seitenlayout. Daher eignet es sich vor allem hervorragend für Computer, größere eReader und Tablets.
Kopierschutz: Adobe-DRM ToolTip Hierfür benötigen Sie die kostenlose Software Adobe Digital Editions. Sie können das Buch auf bis zu 6 Geräten lesen und zu 200% drucken. Unterstützt werden Windows, Mac, iOS, Android sowie die meisten eReader, die Adobe ID unterstützen (z.B. der tolino).


Sofort zum Download verfügbar

EUR [D] 44,95 EUR [A] 44,95

Versandkostenfrei [D], inkl. MwSt.

In den Warenkorb

Produktblatt drucken Weiterempfehlen

Ausführliche Infos und Anleitungen rund um das Thema E-Books und Kopierschutz finden Sie in den

FAQs
Share:

Beschreibung

Genetik? Genau!
Dieses Lehrbuch vermittelt Ihnen die grundlegenden Kenntnisse der Allgemeinen Genetik, der Molekulargenetik und der Entwicklungsgenetik. Das Buch ist kompetent, ausführlich und sehr verständlich geschrieben. Seine zahlreichen brillanten und didaktisch ausgefeilten Abbildungen ergänzen den Text.
Das Buch wurde in der vorliegenden 2. Auflage komplett überarbeitet, aktualisiert und - vor allem im entwicklungsgenetischen Teil - erweitert. Drei große Buchteile sorgen für optimale Übersichtlichkeit:

  • Allgemeine Genetik: Hier erfahren Sie alles über die Gesetzmäßigkeiten der Vererbung von Generation zu Generation. Themen sind die zytologischen Grundlagen der Vererbung, Mitose und Meiose, Kreuzungsgenetik und Rekombination, Genkartierung sowie die Genetik der Geschlechtsbestimmung.
  • Molekulare Genetik: Hier werden die molekularbiologischen Prinzipien der Genetik dargestellt, die auf dem Verständnis des Zusammenwirkens von DNA, RNA und Proteinen im individuellen Organismus beruhen. Zentrale Themen sind Replikation und Rekombination, Transkription und Translation, Genmutation und die Regulation der Genaktivität sowie rekombinante DNA-Technologien und transgene Organismen. Im Kapitel Molekulare Humangenetik werden Tiermodelle zur Erforschung menschlicher Krankheiten als angewandte Grundlagenforschung vorgestellt.
  • Entwicklungsgenetik: Im dritten Buchteil lernen Sie anhand der Modellorganismen Drosophila, C. elegans, Zebrafisch, Maus und Arabidopsis wichtige Mechanismen der genetischen Steuerung der embryonalen und postembryonalen Entwicklung kennen. Orangefarbene Boxen gliedern spezielle Sachverhalte aus dem Grundtext aus. Grüne Plus-Boxen bieten interessante tiefer gehende Exkurse und Zusatzwissen. Ein ausführliches Glossar zum raschen Nachschlagen gibt Ihnen eine Übersicht über die wichtigsten Begriffe der Genetik.

 

Ihr kompetenter und fundierter Begleiter zur Genetik im gesamten Biologie-Studium - genau richtig!

Jetzt neu! Passende Fragen und Antworten zum Buch online unter www.genetik.thieme.de