Attraktiver aussehen durch richtige Körperhaltung - Look@Yourself E-Book (PDF)

2009
144 S. , 104 Abb. , PDF
ISBN: 9783830437901

Format: PDF ToolTip Das PDF-Format entspricht 1:1 dem Print-Buch und hat ein fixes Seitenlayout. Daher eignet es sich vor allem hervorragend für Computer, größere eReader und Tablets.
Kopierschutz: Wasserzeichen ToolTip Durch ein digitales Wasserzeichen wird das E-Book für Sie personalisiert und kann im Gegensatz zum Adobe-DRM auf beliebig vielen Geräten ohne Einschränkungen gelesen werden. Weitere Informationen finden Sie in unseren FAQs.


Sofort zum Download verfügbar

EUR [D] 17,99 EUR [A] 17,99

Versandkostenfrei [D], inkl. MwSt.

In den Warenkorb

Produktblatt drucken Weiterempfehlen

Ausführliche Infos und Anleitungen rund um das Thema E-Books und Kopierschutz finden Sie in den

FAQs
Share:

Beschreibung

Körperhaltung: das Geheimnis Ihrer Ausstrahlung
Eigentlich wissen wir es schon: Ein Rundrücken hat einen Hängebusen-Effekt, jedes Hohlkreuz bringt ein Quellbäuchlein mit sich. Neu ist: Solche Punkte lassen sich leicht wegüben - ohne Diät, Botox und Co. Bereits kleine Haltungskorrekturen lassen Sie aufblühen - und langfristig tut eine richtige Haltung Ihrem gesamten Körper gut.

 

Body-Styling: falsche Bewegungen durch richtige ersetzen
Erkenntnis mit Aha-Effekt: Eindrückliche Fotos von Kopf bis Fuß zeigen richtige und falsche Bewegungsmuster. Und damit Sie mit der Umsetzung gleich beginnen können, geben vier Experten aus Medizin, Psychologie, Mode und Fitness die besten Erfolgstipps.

 

Verblüffende Nebenbei-Übungen
Figur und Ausstrahlung verbessern - ohne Workout, ohne Extra-Zeitaufwand. Das funktioniert durch Übungen, die eigentlich keine sind. Ihre Trainingseinheiten heißen jetzt "Zähne putzen", "Haare kämmen" oder "Auto fahren". Ob zu Hause, am Arbeitsplatz oder unterwegs - richtige Bewegungsmuster können überall umgesetzt werden.

 

Annemarie Warnkross
Die bekannte Fernsehmoderatorin aus "red!" und der "Oscar-Night" weiß: Styling allein reicht für einen überzeugenden Auftritt nicht aus. Als ehemalige Leistungssportlerin in rhythmischer Sportgymnastik zeigt sie sensibles Körperbewusstsein und wie die korrekte anatomische Belastung hilft, aufzublühen.

 

Claudia Larsen ist freie Foto­grafin und Künstlerin. Das Projekt entstand in Zusammenarbeit mit dem Spiraldynamik® MedCenter Zürich, dessen Leiter ihr Ehemann, der bekannte Arzt und TRIAS-Autor Dr. Christian Larsen