ERGODEM

2013
112 S. , 34 Abb. , Broschiert (FH)
ISBN: 9783131730411


Sofort lieferbar, Lieferzeit 1-3 Werktage

EUR [D] 29,99 EUR [A] 30,90

Versandkostenfrei [D], inkl. MwSt.

Share:

Beschreibung

Verlässlicher Leitfaden für die häusliche Ergotherapie bei Demenz

Die Bedeutung von Ergotherapie in der Demenzbehandlung steigt kontinuierlich, ebenso der Bedarf. Ergodem ist eine 6-wöchige Therapieintervention à 12 Sitzungen im häuslichen Umfeld der Erkrankten.
Ergotherapeuten trainieren gezielt Fähigkeiten, welche die Klienten als für sich wichtig erachten. Damit erhalten sie deren Alltagskompetenz und entlasten die Angehörigen.

- Evidenzbasierter Therapieansatz bei Demenz
- Der hohe Praxisbezug bietet Lesern einen hohen Nutzwert
- Fallbeispiele und Praxistipps, die sich direkt aus der BMG-geförderten Ergodem-Studie an 160 Betroffenen ableiten
- Die in der modernen Ergotherapie unverzichtbare Klientenzentrierung wird konsequent umgesetzt