ERGODEM

2013
112 S. , 34 Abb. , Broschiert (FH)
ISBN: 9783131730411


Sofort lieferbar, Lieferzeit 1-3 Werktage

EUR [D] 29,99 EUR [A] 30,90

Versandkostenfrei [D], inkl. MwSt.

Share:

Beschreibung

Die Bedeutung von Ergotherapie in der Demenzbehandlung steigt kontinuierlich, ebenso der Bedarf.

Ergodem ist eine 6-wöchige Therapieintervention à 12 Sitzungen im häuslichen Umfeld der Erkrankten. Ergotherapeuten trainieren gezielt Fähigkeiten, welche die Klienten als für sich wichtig erachten. Damit
erhalten sie deren Alltagskompetenz und entlasten die Angehörigen.

Verlässlicher Leitfaden für die häusliche Ergotherapie bei Demenz:
- Evidenzbasierter Therapieansatz bei Demenz
- Der hohe Praxisbezug bietet Lesern einen hohen Nutzwert
- Fallbeispiele und Praxistipps, die sich direkt aus der BMG-geförderten Ergodem-Studie an 160 Betroffenen ableiten
- Die in der modernen Ergotherapie unverzichtbare Klientenzentrierung wird konsequent umgesetzt