Myelodysplastische Syndrome von A bis Z

3. Auflage 2014
104 S. , 40 Abb. , Broschiert (KB)
ISBN: 9783131497833


Sofort lieferbar, Lieferzeit 1-3 Werktage

EUR [D] 4,99 EUR [A] 5,20

Versandkostenfrei [D], inkl. MwSt.

Beschreibung

Myelodysplastische Syndrome (MDS) gehören zu den häufigsten hämatologischen
Neoplasien. Vor allem ältere Menschen sind betroffen. In einer
älter werdenden Gesellschaft beansprucht diese Erkrankungsgruppe zunehmende
Aufmerksamkeit.
Seit der 2. Auflage des Buches sind 4 Jahre vergangen. Das erfahrene Autorenteam
um Prof. Dr. med. Dr. phil. Torsten Haferlach, München, konnte eine
umfassend aktualisierte 3. Auflage vorlegen, die zu allen krankheitsrelevanten
Aspekten von der Epidemiologie über die Klassifikation, Prognose und
Diagnostik bis hin zu den Therapieoptionen zahlreiche Neuigkeiten enthält.
Im Mittelpunkt steht die Weiterentwicklung der Prognose-Scores und die
Neugewichtung bekannter Prognosefaktoren. Doch auch die Erweiterung
des molekulargenetischen Wissens, neue diagnostische Verfahren und
therapeutische Möglichkeiten zusammen mit aktuellen Forschungsergebnissen
zu therapierelevanten Aspekten, wie etwa den Kriterien des Ansprechens,
machten diese Neuauflage nach kurzer Zeit erforderlich.
Immer mehr MDS-Patienten haben berechtigte Hoffnung auf eine Besserung
ihrer Lebensqualität und eine Verlängerung ihrer Überlebenszeit. Auch die
3. Auflage des Leitfadens gibt einen schnellen Überblick, welche Therapiestrategie
für den individuellen Patienten Erfolg verspricht.
Die zunehmende Differenzierung der Diagnostik und Therapie verstärkt
dabei noch die Individualisierung der Herangehensweise.
Onkologen und Hämatologen, die Patienten mit MDS betreuen, sind mit
diesem Buch weiterhin ganz praxisnah auf dem neuesten Stand.