Kasuistikbuch nab-Paclitaxel NSCLC

2017
48 S. , Broschiert (KB)
ISBN: 9783132419568


Sofort lieferbar, Lieferzeit 1-3 Werktage

EUR [D] 4,99 EUR [A] 5,20

Versandkostenfrei [D], inkl. MwSt.

Beschreibung

Das nicht kleinzellige Lungenkarzinom (NSCLC) zählt zu den häufigsten
krebsbedingten Todesursachen und wird häufig erst in späten Tumorstadien
diagnostiziert. Für die palliative Chemotherapie gelten platinbasierte Doubletten
als Behandlungsstandard. Seit 2015 steht nab-Paclitaxel als neue Therapieoption
für die Erstlinientherapie beim fortgeschrittenen NSCLC in Kombination mit
Carboplatin zur Verfügung. Im Vergleich zum konventionellen Paclitaxel zeichnet
sich diese lösungsvermittlerfreie Darreichungsform durch eine deutlich
verbesserte Verträglichkeit aus. Die hier vorliegende Sammlung schildert den
Behandlungsverlauf bei sieben Patienten mit fortgeschrittenem NSCLC mit sehr
unterschiedlichen Ausgangsbedingungen und zeigt, wie sowohl Patienten in
gutem Allgemeinzustand als auch ältere Patienten mit hoher Symptom- und
Komorbiditätslast von einer Therapie mit nab-Paclitaxel profitieren konnten.