Psychologie und Psychopathologie für Hebammen E-Book (PDF)

2020
400 S. , 19 Abb. , PDF
ISBN: 9783132435124

Format: PDF ToolTip Das PDF-Format entspricht 1:1 dem Print-Buch und hat ein fixes Seitenlayout. Daher eignet es sich vor allem hervorragend für Computer, größere eReader und Tablets.
Kopierschutz: Adobe-DRM ToolTip Hierfür benötigen Sie die kostenlose Software Adobe Digital Editions. Sie können das Buch auf bis zu 6 Geräten lesen und zu 200% drucken. Unterstützt werden Windows, Mac, iOS, Android sowie die meisten eReader, die Adobe ID unterstützen (z.B. der tolino).


Sofort zum Download verfügbar

EUR [D] 19,99 EUR [A] 19,99

Versandkostenfrei [D], inkl. MwSt.

In den Warenkorb

Produktblatt drucken Weiterempfehlen

Ausführliche Infos und Anleitungen rund um das Thema E-Books und Kopierschutz finden Sie in den

FAQs

Beschreibung

Praktische Psychologie für die Hebammenarbeit
"Mit dieser Frau stimmt etwas nicht" ist oft Ihr erster intuitiver Eindruck.

Bei der Betreuung von Frauen mit psychischen Problemen in der Schwangerschaft, bei der Geburt und im Wochenbett fehlt Hebammen häufig das "Handwerkszeug", um adäquat auf die jeweilige Situation reagieren zu können, ohne sich selbst dabei aufzureiben.

Dieses Praxisbuch liefert Ihnen erstmals psychologisches Grundlagenwissen und praktisch bewährtes Erfahrungswissen bei der Betreuung von Frauen mit psychischen Problemen in allen Bereichen der Hebammenarbeit. Sie lernen die Alarmsignale einer psychischen Störung oder Erkrankung kennen und erhalten konkrete Empfehlungen für die Möglichkeiten, aber auch für die Grenzen der Hebammenhilfe.

Einprägsame Fallbeispiele aus der Hebammenpraxis sensibilisieren Sie für das Erkennen von möglichen Problemsituationen und konkreten psychischen Erkrankungen.