Physiotherapie für Hunde E-Book (PDF)

2018
160 S. , 210 Abb. , PDF
ISBN: 9783794590971

Format: PDF ToolTip Das PDF-Format entspricht 1:1 dem Print-Buch und hat ein fixes Seitenlayout. Daher eignet es sich vor allem hervorragend für Computer, größere eReader und Tablets.
Kopierschutz: Adobe-DRM ToolTip Hierfür benötigen Sie die kostenlose Software Adobe Digital Editions. Sie können das Buch auf bis zu 6 Geräten lesen und zu 200% drucken. Unterstützt werden Windows, Mac, iOS, Android sowie die meisten eReader, die Adobe ID unterstützen (z.B. der tolino).


Sofort zum Download verfügbar

EUR [D] 29,99 EUR [A] 29,99

Versandkostenfrei [D], inkl. MwSt.

In den Warenkorb

Produktblatt drucken Weiterempfehlen

Ausführliche Infos und Anleitungen rund um das Thema E-Books und Kopierschutz finden Sie in den

FAQs

Beschreibung

Anschaulich vermittelt dieses Buch einfache physiotherapeutische Übungen, die sowohl prophylaktisch als auch bei funktionellen Problemen gute Erfolge erzielen. Die Autorin ist Tierärztin und Physiotherapeutin für Kleintiere. Sie hat ein effektives Programm mit physiotherapeutischen Übungen zusammengestellt, das einfach und sicher anzuwenden ist. Detailliert bebildert werden Massagetechniken und Dehnübungen ebenso erläutert wie das gezielte Training für den Muskelaufbau. Dabei geht die Autorin auf häufige Fehler ein und weist auf Kontraindikationen hin. Außerdem nimmt sie gängige Erziehungshilfen hinsichtlich ihrer Auswirkungen unter die Lupe und gibt hilfreiche Tipps zum frühzeitigen Erkennen von Ganganomalien. Das Buch richtet sich an Tierärzte oder Tierphysiotherapeuten – sowohl zur Unterstützung bei der Anwendung einfacher physiotherapeutischer Übungen in der Praxis als auch für die Anleitung von Patientenbesitzern. Aber auch Hundehalter verfügen damit über ein hilfreiches Werkzeug zum Üben mit dem eigenen Hund. - Alltagstauglich: Effiziente Übungen, leicht und sicher durchzuführen – auch ohne Clicker- oder Target-Training - Dos and Don'ts: Mit Fallbeispielen, Tipps und Tricks, häufigen Fehlerquellen, Indikationen und Kontraindikationen - Gezielt: Massagetechniken, Dehnübungen, Muskelaufbau, sinnvoller Einsatz von Erziehungshilfen, Erkennen von Ganganomalien