Gefängnismedizin E-Book (PDF)

2009
376 S. , 52 Abb. , PDF
ISBN: 9783131570017

Format: PDF ToolTip Das PDF-Format entspricht 1:1 dem Print-Buch und hat ein fixes Seitenlayout. Daher eignet es sich vor allem hervorragend für Computer, größere eReader und Tablets.
Kopierschutz: Adobe-DRM ToolTip Hierfür benötigen Sie die kostenlose Software Adobe Digital Editions. Sie können das Buch auf bis zu 6 Geräten lesen und zu 200% drucken. Unterstützt werden Windows, Mac, iOS, Android sowie die meisten eReader, die Adobe ID unterstützen (z.B. der tolino).


Sofort zum Download verfügbar

EUR [D] 24,99 EUR [A] 24,99

Versandkostenfrei [D], inkl. MwSt.

In den Warenkorb

Produktblatt drucken Weiterempfehlen

Ausführliche Infos und Anleitungen rund um das Thema E-Books und Kopierschutz finden Sie in den

FAQs

Beschreibung

Bessere Gesundheitsversorgung in Haft!

Alles zur besonderen Situation des medizinischen Personals in Haftanstalten
  • der Arzt im Justizvollzug als Gutachter; Haftfähigkeitsprüfung;
    Problematik der Aggravation und Simulation; Krankenpflege im Justizvollzug
  • ethische und rechtliche Grundlagen der medizinischen Arbeit in Haftanstalten, strafrechtliche Risiken
  • Polizeigewahrsam und Maßregelvollzug
Praxisnah und alltagstauglich
  • Umgang mit Infektionskrankheiten und deren Verhütung: gefängnisspezifische Aspekte von Virushepatitiden, HIV, Tuberkulose etc.
  • Besonderheiten der medizinischen Versorgung: Frauen- und Jugendstrafvollzug, Alter und Tod in Haft, Suchterkrankungen und allgemeinpsychiatrische Versorgung etc.
  • verstehen was gemeint ist: Glossar gefängnistypischer Ausdrücke
Brandaktuell - wohin führt der Weg?
  • Qualitätsmanagement in der medizinischen Versorgung: Arbeit erleichtern - Effizienz optimieren - Ressourcen nutzen
  • Gesundheitsförderung und Prävention in Haft: Bedeutung der medizinischen Versorgung für das soziale Umfeld und für die Zeit "danach"
  • über den Tellerrand geschaut: internationale Aspekte der Gesundheitsversorgung in Strafanstalten; Infoboxen zu besonderen Programmen und Maßnahmen in Österreich und in der Schweiz