Schluss mit Reizdarm E-Book (EPUB)

2. Auflage 2008
128 S. , 35 Abb. , ePub
ISBN: 9783830463436

Format: EPUB ToolTip E-Books im EPUB-Format passen sich dynamisch an die Displaygröße des Lesegeräts an. EPUB eignet sich daher vor allem für kleinere Geräte wie Smartphones, Tablets und eReader.
Kopierschutz: Wasserzeichen ToolTip Durch ein digitales Wasserzeichen wird das E-Book für Sie personalisiert und kann im Gegensatz zum Adobe-DRM auf beliebig vielen Geräten ohne Einschränkungen gelesen werden. Weitere Informationen finden Sie in unseren FAQs.


Sofort zum Download verfügbar

EUR [D] 14,99 EUR [A] 14,99

Versandkostenfrei [D], inkl. MwSt.

In den Warenkorb

Produktblatt drucken Weiterempfehlen

Ausführliche Infos und Anleitungen rund um das Thema E-Books und Kopierschutz finden Sie in den

FAQs

Beschreibung

Wenn unser Bauchhirn verrückt spielt

Sie haben sie satt, die ständigen Blähungen, Krämpfe und Schmerzen im Bauch? Sie fürchten mit einer Verlegenheitsdiagnose als eingebildeter Kranker abgestempelt zu werden? Das Buch zeigt Ihnen, mit welchen Methoden die Funktionsstörungen des Darmes richtig erkannt werden und wie Sie Ihre persönlichen Auslöser entdecken.

Wie Reizdarm und Nahrungsintoleranzen zusammenhängen

Laktose-, Sorbit-, Histamin- und andere Unverträglichkeiten: Diese "Übeltäter" treten oft zusammen mit der Reizdarm-Symptomatik auf. Dabei ist es leicht, ihnen auf die Spur zu kommen und sie durch die richtige Ernährung auszuschalten. Und bewusstes Essen hilft auch Ihrer Darmflora: Therapieren Sie sich mit ausgewählten Nahrungsmitteln und Zusätzen wie Probiotics und Co.

Wie Sie Unbeschwertheit im Alltag zurückgewinnen

Ihr Darm ist Ihr bester Signalmelder bei Stress - deshalb hören Sie auf Ihren Bauch. Gönnen Sie sich die Auszeiten, die Ihnen und Ihrem Darm gut tun: eine entkrampfende Darmmassage, gezielte Atem- und Yogaübungen, wohltuende Tees. Und keine Angst vor Ausnahmesituationen wie Reisen oder exotische Küche. Mit den richtigen Tipps werden Sie sie genießen.