Leber, Galle, Bauchspeicheldrüse: Wirksame Hilfe bei Beschwerden E-Book (EPUB)

14. Aufl. 2002
192 S. , 15 Abb. , ePub
ISBN: 9783830462477

Format: EPUB ToolTip E-Books im EPUB-Format passen sich dynamisch an die Displaygröße des Lesegeräts an. EPUB eignet sich daher vor allem für kleinere Geräte wie Smartphones, Tablets und eReader.
Kopierschutz: Wasserzeichen ToolTip Durch ein digitales Wasserzeichen wird das E-Book für Sie personalisiert und kann im Gegensatz zum Adobe-DRM auf beliebig vielen Geräten ohne Einschränkungen gelesen werden. Weitere Informationen finden Sie in unseren FAQs.


Sofort zum Download verfügbar

EUR [D] 14,99 EUR [A] 14,99

Versandkostenfrei [D], inkl. MwSt.

In den Warenkorb

Produktblatt drucken Weiterempfehlen

Ausführliche Infos und Anleitungen rund um das Thema E-Books und Kopierschutz finden Sie in den

FAQs
Share:

Beschreibung

Ausführliches Experten-Wissen leicht verständlich

Viele Menschen sind betroffen

Leber, Galle und Bauchspeicheldrüse helfen, die Nahrung aufzubereiten und Nährstoffe im Körper weiterzuleiten. Die Erkrankung eines dieser Organe beeinträchtigt daher maßgeblich den Stoffwechsel und damit oft das gesamte Wohlbefinden.

Informieren Sie sich jetzt sicher und umfassend

Nutzen Sie dieses Buch, um sich über Aufbau und Funktion der Organe zu informieren. Lesen Sie alles über die häufigsten Krankheiten und ihre Ursachen. Hier finden Sie ausführliche Antworten auf Ihre Fragen. Mit diesem Wissen gelingt es Ihnen dann besser, Ihre Erkrankung einzuschätzen. Gewinnen Sie so von vorneherein mehr Sicherheit für das Gespräch mit Ihrem Arzt.

Tragen Sie mit der richtigen Ernährung zum Erfolg bei

Dieser Ratgeber informiert Sie ausführlich über die verschiedenen Untersuchungs-Methoden beim Arzt. Hier erfahren Sie genau, wie er im Einzelfall behandelt. Werden Sie auch selbst aktiv. Denn mit einer ausgewogenen Ernährung tragen Sie selbst viel zum Therapie-Erfolg bei. In einem Extra-Teil finden Sie dazu viele praktische Diät-Tipps. Nutzen Sie einfach die fertigen Wochen-Pläne mit Speisevorschlägen. So klappt die Umstellung schnell und mühelos.

Prof. Dr. med. Heinrich Liehr (*1935) war bis Februar 2000 Chefarzt der Medizinischen Klinik I des Klinikums Saarbrücken gGmbH, dem akademischen Lehrkrankenhaus der Medizinischen Fakultät der Universität des Saarlandes Homburg/Saar.