Transösophageale Echokardiografie E-Book (PDF)

4. unveränderte Auflage 2018
480 S. , 1368 Abb. , PDF
ISBN: 9783132422551

Format: PDF ToolTip Das PDF-Format entspricht 1:1 dem Print-Buch und hat ein fixes Seitenlayout. Daher eignet es sich vor allem hervorragend für Computer, größere eReader und Tablets.
Kopierschutz: Adobe-DRM ToolTip Hierfür benötigen Sie die kostenlose Software Adobe Digital Editions. Sie können das Buch auf bis zu 6 Geräten lesen und zu 200% drucken. Unterstützt werden Windows, Mac, iOS, Android sowie die meisten eReader, die Adobe ID unterstützen (z.B. der tolino).


Erscheinungstermin: Ca. 21.02.2018

Nicht lieferbar

EUR [D] 199,99 EUR [A] 199,99

Versandkostenfrei [D], inkl. MwSt.

Nicht lieferbar

Produktblatt drucken Weiterempfehlen

Ausführliche Infos und Anleitungen rund um das Thema E-Books und Kopierschutz finden Sie in den

FAQs
Share:

Beschreibung

Was leistet die TEE?
- Klare Indikationskriterien: Welche Fragestellungen können beantwortet werden?
- Wie hoch ist die diagnostische Treffsicherheit?
- Was leistet das Verfahren im Vergleich/in Ergänzung zu komplementären Methoden?

Wie wird´s gemacht?
- Gerätetechnik, Geräteeinstellung, Patientenvorbereitung, praktische Durchführung
- Sonoanatomische Schnittbilder und visuelle Hilfen erleichtern die schwierige räumliche Orientierung
- Übersichtstabellen der diagnostischen Kriterien, ausführliche Bildlegenden

Wie gelangt man schnell und sicher zur richtigen Diagnose?
- Orientiert an den klinischen Fragestellungen: kardiale Emboliequelle?, Klappenfehler?, Ursache einer unklaren Rechtsherzvergrößerung?, Endokarditis? etc.
- Fast 1400 brillante Abbildungen, Befundungsbeispiele und Vergleichsbilder

Aktives Befundungstraining online:
- Fast 100 Fallbeispiele und über 270 Bildschleifen
- Wie sehen typische Befunde aus, welche Varianten gibt es?
- Wo sind die Grenzen normal / pathologisch
- Testen Sie sich: die Kommentare zu den Bildern lassen sich ein- und ausblenden

Jederzeit zugreifen: Der Inhalt des Buches steht Ihnen ohne weitere Kosten digital in der Wissensplattform eRef zur Verfügung (Zugangscode im Buch). Mit der kostenlosen eRef App haben Sie zahlreiche Inhalte auch offline immer griffbereit.