Sprachentwicklungsstörungen

2006
176 S. , 12 Abb. , Broschiert (KB)
ISBN: 9783131311917


Sofort lieferbar, Lieferzeit 1-3 Werktage

EUR [D] 39,95 EUR [A] 41,10

Versandkostenfrei [D], inkl. MwSt.

Beschreibung

Entscheidung für geeignete Diagnoseverfahren und Spontansprachanalyse leicht gemacht!

Für wen ist dieses Buch geschrieben?
Logopäden, Sprachheilpädagogen, Sprachtherapeuten, Studierende dieser Fachrichtungen, Pädiater, Sozialpädagogen und Erzieher.

Was möchte das Buch vermitteln?
Die Spracherwerbsforschung hat in den vergangenen 10 Jahren zu einer wissenschaftlich fundierten Diagnostik von Sprachentwicklungsstörungen bei Kindern im Vorschulalter beigetragen. Für den Therapeuten ist es jedoch oft schwierig zu entscheiden, welches Diagnoseverfahren zu bevorzugen ist.
Das vorliegende Werk möchte hier eine Lücke schließen. Im Hinblick auf praxisorientierte Aspekte wie Durchführbarkeit, Zeitaufwand, Dokumentation und Evaluation werden modernste diagnostische Verfahren vorgestellt. Im Mittelpunkt steht das Aachener Screeningverfahren zur Analyse kindlicher Spontansprache (ASAS). Es wurde unter Berücksichtigung psycholinguistischer Kriterien konzipiert. Die Durchführung der Analyse bezieht das kindgerechte Vorgehen ein und erleichtert die Ableitung therapeutischer Schwerpunkte für den Befund.
Das Ergebnis ist ein praxisorientierter Leitfaden mit zahlreichen Beispielen zur Dokumentation logopädischer Therapie. Eine klare und verständliche Sprache ermöglicht auch Auszubildenden und Schülern den Zugang zu diesem bedeutenden Thema.

Hilfe für die Sprache

  • Basiswissen zur Sprachentwicklung und Sprachverarbeitung
  • Darstellung modernster Diagnostik- und Therapieverfahren unter Berücksichtigung praxisorientierter Aspekte wie z.B. Durchführbarkeit, Zeitaufwand, Dokumentation

Das Plus für die Praxis

  • Sprachsystematische Prüfverfahren jeweils mit Erfassungsbogen und Handlungsanweisung
  • Umfangreicher Anhang mit Befundmaske, Musterbefund, Analysebögen ASAS

Ideal für die Ausbildung

  • Klare, verständliche Sprache
  • Didaktisch so aufbereitet, dass sich die Inhalte leicht erschließen