Taschenatlas Einstelltechnik E-Book (PDF)

5. unveränderte Auflage 2014
416 S. , 505 Abb. , PDF
ISBN: 9783132029651

Format: PDF ToolTip Das PDF-Format entspricht 1:1 dem Print-Buch und hat ein fixes Seitenlayout. Daher eignet es sich vor allem hervorragend für Computer, größere eReader und Tablets.
Kopierschutz: Adobe-DRM ToolTip Hierfür benötigen Sie die kostenlose Software Adobe Digital Editions. Sie können das Buch auf bis zu 6 Geräten lesen und zu 200% drucken. Unterstützt werden Windows, Mac, iOS, Android sowie die meisten eReader, die Adobe ID unterstützen (z.B. der tolino).


Sofort zum Download verfügbar

EUR [D] 39,99 EUR [A] 39,99

Versandkostenfrei [D], inkl. MwSt.

In den Warenkorb

Produktblatt drucken Weiterempfehlen

Ausführliche Infos und Anleitungen rund um das Thema E-Books und Kopierschutz finden Sie in den

FAQs
Share:

Beschreibung

Qualität beginnt mit der richtigen Einstellung

Dieser Taschenatlas vermittelt Ihnen die Einstelltechnik in der Röntgendiagnostik. Entwickelt unter Mitarbeit von MTRA und Lehr-MTRA aus verschiedenen Instituten entstand ein Buchkonzept, das sich in der Praxis bewährt hat; ein Lehr- und Arbeitsbuch für alle Fragen der korrekten Durchführung einer Röntgenuntersuchung, nicht nur für MTRA, sondern auch für den anordnenden Arzt. Dieses Werk setzt Maßstäbe und definiert den Standard, den Sie für eine gute Aufnahme benötigen.

In kurzer und prägnanter Form erfahren Sie alle nötigen Details zur Aufnahmetechnik, Patientenvorbereitung, Lagerung und Einstellung.
Die Kombination aus Schemazeichnungen mit qualitativ hochwertigen Original-Röntgenaufnahmen schult Ihr Auge und demonstriert Ihnen durch die "Befund-im-Bild-Darstellung" die wesentlichen Kriterien, die eine gute Aufnahme von einer schlechten unterscheiden. Anmerkungen zu Varianten und regelmäßige Tipps und Tricks machen dieses Buch zu einem unverzichtbaren Handwerkszeug für die tägliche Praxis.

Vermeiden Sie Fehlaufnahmen und unnötige Doppeluntersuchungen durch die korrekte Anwendung der adäquaten Technik. Dieses Buch ist ein Beitrag zur Qualitätssicherung in der radiologischen Diagnostik und hilft Ihnen, sowohl Ihre Patienten als auch Ihre Ressourcen zu schonen