Wissenswertes zur Neuraltherapie

23. Auflage 1997
56 S. , 2 Abb. , Broschiert (KB)
ISBN: 9783830408055


Sofort lieferbar, Lieferzeit 1-3 Werktage

EUR [D] 9,99 EUR [A] 10,30

Versandkostenfrei [D], inkl. MwSt.

Share:

Beschreibung

In den zwanziger Jahren entdeckten die Gebrüder Huneke eine Möglichkeit, Lokalanästhetika außer zur örtlichen Betäubung auch zur Therapie einzusetzen. Die von ihnen daraufhin entwickelte "Neuraltherapie nach Huneke" eignet sich hervorragend zur Beseitigung von Energieblockaden im Gewebe. Denn Gesundheit bedeutet Abwehr von schädlichen Reizen und setzt einen ungehinderten Informationsaustausch voraus. Die Neuraltherapie ist eine Regulationstherapie wie etwa die Akupunktur oder die Manuelle Medizin, sie ist jedoch inzwischen biologisch-wissenschaftlich begründet und kann von jedem Arzt genutzt werden. Dieses Buch schildert Möglichkeiten und Grenzen der Methode. Vor allen Dingen aber bereitet es den Patienten umfassend auf die neuraltherapeutische Behandlung vor, deren Erfolg entscheidend von seiner Unterstützung abhängt.