Parkinson-Syndrome und andere Bewegungsstörungen

2011
648 S. , 408 Abb. , gebunden (FH)
ISBN: 9783131487810


Sofort lieferbar, Lieferzeit 1-3 Werktage

EUR [D] 119,99 EUR [A] 123,40

Versandkostenfrei [D], inkl. MwSt.

Share:

Beschreibung

Das gesamte Spektrum der Bewegungsstörungen

Umfassend und relevant
Das Buch deckt alle häufigen, aber auch die seltenen Ursachen von Bewegungsstörungen ab. Vielfach sind sie auf altersassoziierte neurodegenerative Prozesse zurückzuführen, sodass ihre Bedeutung aufgrund der demografischen Entwicklung in den nächsten Dekaden stark zunehmen wird. Parallel hierzu ist jedoch in den letzten 20 Jahren das Wissen über die molekularen und pathophysiologischen Grundlagen dieser Erkrankungsgruppe sowie deren Diagnostik und Therapie immens gewachsen. Dieses Werk gibt hierüber einen umfassenden Überblick.

Aus dem Inhalt

  • Grundlagen: Anatomie, Pathophysiologie, Pharmakologie, Genetik
  • Alle 'klassischen' motorischen Bewegungsstörungen, u.a. Parkinson-Syndrome, Tremor, Dystonien, Ataxien, Chorea, Morbus Wilson
  • Spezielle Kapitel u.a. zu: seltenen Speicherkrankheiten, psychogenen sowie medikamentös induzierten Bewegungsstörungen, Bewegungsstörungen bei Kindern
  • Eigene Kapitel zu den Krankheitsbildern Restless-Legs-Syndrom, REM-Schlaf-Verhaltensstörung und Narkolepsie
  • Umfassender Anhang zu den relevanten diagnostischen Verfahren
Aktuell und praxisnah
  • Fundiertes Wissen auf neuestem Stand
  • Betonung der klinischen Aspekte der Erkrankungen
  • Praktische Anweisungen für Diagnostik und Therapie in der täglichen Betreuung von Patienten
  • Einheitlicher Aufbau der Kapitel
  • Übersichtlich gegliedert durch farbige Hervorhebungen
Ausgewiesene Experten präsentieren ihr profundes Wissen. Das Ergebnis: ein Lehrbuch für Neurologen in der Ausbildung und eine schnelle Referenzquelle in der täglichen klinischen Praxis.

Dieses Standardwerk ergänzt in idealer Weise die Leitlinien der Deutschen Gesellschaft für Neurologie und sucht im deutschsprachigen Raum seinesgleichen.