Rechtsmedizinische Aspekte der Notfallmedizin E-Book (PDF)

2010
216 S. , 67 Abb. , PDF
ISBN: 9783131625816

Format: PDF ToolTip Das PDF-Format entspricht 1:1 dem Print-Buch und hat ein fixes Seitenlayout. Daher eignet es sich vor allem hervorragend für Computer, größere eReader und Tablets.
Kopierschutz: Adobe-DRM ToolTip Hierfür benötigen Sie die kostenlose Software Adobe Digital Editions. Sie können das Buch auf bis zu 6 Geräten lesen und zu 200% drucken. Unterstützt werden Windows, Mac, iOS, Android sowie die meisten eReader, die Adobe ID unterstützen (z.B. der tolino).


Sofort zum Download verfügbar

EUR [D] 39,95 EUR [A] 39,95

Versandkostenfrei [D], inkl. MwSt.

In den Warenkorb

Produktblatt drucken Weiterempfehlen

Ausführliche Infos und Anleitungen rund um das Thema E-Books und Kopierschutz finden Sie in den

FAQs
Share:

Beschreibung

Was Notfallmediziner über Rechtsmedizin wissen sollten

Jeder Notarzt oder Rettungssanitäter/-assistent wird im beruflichen Alltag immer wieder mit Einsatzszenarien konfrontiert, die rechtsmedizinische Grundkenntnisse erfordern, um in diesen Situationen adäquat handeln zu können.

Dieser kompakte Leitfaden im Taschenbuchformat behandelt die wichtigsten Kreuzungspunkte zwischen Notfall- und Rechtsmedizin, und macht auf die häufigsten Fehlerquellen bei der Arbeit im Rettungsdienst im Umgang mit Verletzten und Todesfällen aufmerksam. Dabei werden übersichtlich die rechtsmedizinischen Grundlagen und gesetzlichen Regelungen im Zusammenhang mit den unterschiedlichsten Verletzungen und Todesarten vermittelt.

Aus dem Inhalt:

  • Verhalten am Tatort
  • Begutachtung und Attestierung von Verletzungen
  • Leichenschau
  • Scharfe und stumpfe Gewalt
  • Strangulation
  • Thermische Einwirkungen
  • Tötungsdelikte, Suizid
  • Verkehrsunfälle
  • Forensische Alkohologie, Toxikologie
  • Plötzlicher Kindstod, Kindesmisshandlung
  • Sexualdelikte
Das Wesentliche auf einen Blick:
  • übersichtliche und prägnante Darstellung anhand realitätsnaher Fallbeispiele
  • alle notfallmedizinisch relevanten Details mit ergänzenden Abbildungen
  • praktische Wissensanwendung und konkrete Handlungsanweisungen im Einsatzfall