Fallbuch Physiologie E-Book (PDF)

2005
280 S. , PDF
ISBN: 9783131527813

Format: PDF ToolTip Das PDF-Format entspricht 1:1 dem Print-Buch und hat ein fixes Seitenlayout. Daher eignet es sich vor allem hervorragend für Computer, größere eReader und Tablets.
Kopierschutz: Adobe-DRM ToolTip Hierfür benötigen Sie die kostenlose Software Adobe Digital Editions. Sie können das Buch auf bis zu 6 Geräten lesen und zu 200% drucken. Unterstützt werden Windows, Mac, iOS, Android sowie die meisten eReader, die Adobe ID unterstützen (z.B. der tolino).


Sofort zum Download verfügbar

EUR [D] 22,99 EUR [A] 22,99

Versandkostenfrei [D], inkl. MwSt.

In den Warenkorb

Produktblatt drucken Weiterempfehlen

Ausführliche Infos und Anleitungen rund um das Thema E-Books und Kopierschutz finden Sie in den

FAQs

Beschreibung

Fallbücher

Mehr Sicherheit in der mündlichen Prüfung

Reines Lehrbuchwissen reicht für eine mündliche oder praktische Prüfung meist nicht aus. Gefragt ist hier fall- und problemorientiertes Vorgehen - wie in der Praxis.

Schluss mit der Theorie - hier wird der Klinikalltag lebendig

  • Fall für Fall die Vorgehensweise des Arztes am konkreten Patientenbeispiel trainieren
Die optimale Vorbereitung auf Prüfungen
  • Simulation von Prüfungssituationen
  • Mehr Sicherheit in der mündlichen Prüfung
  • Typische Fälle, wie sie in Examensprüfungen häufig gefragt werden
  • Fragen zum Patienten - wie in der Prüfung oder im "Ernstfall"
  • Lösungsteil mit ausführlichen Kommentaren zu den einzelnen Fällen
  • Aktiv Lernen - allein oder in der Lerngruppe
Keine Angst mehr vor dem Einstieg in den Stationsalltag
  • Training von fall- und problemorientiertem Vorgehen
  • Training in der Befundung von Bildmaterial
  • Viele nützliche Tipps aus der Praxis

AUS DEM INHALT
  • Die 75 wichtigsten Themen aus der Physiologie
  • Vom Aktionspotenzial über die Sauerstoffbindungskurve bis hin zum Frank-Starling-Mechanismus - alles was Sie wissen sollten
  • Viele nützliche Tipps
75 Fälle aus der Physiologie
PPP - die optimale Vorbereitung auf Prüfung, Problemorientiertes Vorgehen, Praktische Tätigkeit