Autismus-Spektrum E-Book (PDF)

2020
110 S. , 25 Abb. , PDF
ISBN: 9783132435766

Format: PDF ToolTip Das PDF-Format entspricht 1:1 dem Print-Buch und hat ein fixes Seitenlayout. Daher eignet es sich vor allem hervorragend für Computer, größere eReader und Tablets.
Kopierschutz: Adobe-DRM ToolTip Hierfür benötigen Sie die kostenlose Software Adobe Digital Editions. Sie können das Buch auf bis zu 6 Geräten lesen und zu 200% drucken. Unterstützt werden Windows, Mac, iOS, Android sowie die meisten eReader, die Adobe ID unterstützen (z.B. der tolino).


Erscheinungstermin: Ca. 16.09.2020

Nicht lieferbar

EUR [D] 40,00 EUR [A] 40,00

Versandkostenfrei [D], inkl. MwSt.

Nicht lieferbar

Produktblatt drucken Weiterempfehlen

Ausführliche Infos und Anleitungen rund um das Thema E-Books und Kopierschutz finden Sie in den

FAQs

Beschreibung

Ein Thema - viele Perspektiven.

Die Fachzeitschrift PiD - Psychotherapie im Dialog beleuchtet pro Ausgabe ein Schwerpunktthema aus Sicht unterschiedlicher Therapierichtungen und Berufsgruppen. Nutzen Sie die Vielfalt an Wissen und Erfahrung, um sich Anregungen für Ihre Praxis zu holen.

Aus dem PiD-Inhalt zum Thema Autismus-Spektrum:

Standpunkte
- Früherkennung von Autismus als Entwicklungsstörung - ein Überblick
- Autismus bei Kindern und Jugendlichen - Definitionen, Klassifikationen, Äthiologie und Behandlung
- Autismus-Spektrum-Störungen und ihre Bedeutung in der Psychotherapie Erwachsener

Aus der Praxis
- Autismus und ADHS: Zwischen Normvariante, Persönlichkeitsstörung und neuropsychiatrischer Krankheit
- Mentalisierungsbasierte Gruppentherapie bei Autismus-Spektrum-Störung im Erwachsenenalter
- Stress-Erleben bei Autismus
- Sexualität bei erwachsenen Menschen mit (hochfunktionalen) Autismus-Spektrum-Störungen
- Autismus-Spektrum-Störungen - Auffälligkeiten, geschlechtsspezifische Unterschiede und therapeutische Optionen
- Differenzialdiagnostik von Störungen der sozialen Interaktion und Autismus im Erwachsenenalter
- Autismus - (M)eine andere Wahrnehmung
- Autismus in der Schule und Berufserkundung (Inklusion)
- Psychotherapie und Behandlungskonzepte bei Autismus
- Autismus und Familie
- Konzeptuelle Aspekte des Autismus
u.v.m

Gut zu wissen: Mit einem Abo verpassen Sie keine Ausgabe und haben Online-Zugriff auf alle PiD-Hefte.